Dein bester Freund könnte der Grund sein, warum du zunimmst: studiere

Wir haben zuvor darüber gesprochen, dass Ihre beste schwangere Freundin Ihre Schwangerschaft infizieren könnte, damit Sie eine zukünftige Mutter sind und sie nicht alleine auf dem Weg lassen. Aber es gibt noch eine andere Sache, an der Ihr Vertrauter schuld sein könnte: Ihre kleinen Mädchen.

Wenn Sie in letzter Zeit eine Gewichtszunahme bemerkt haben, sind Ihre Ernährung und körperliche Aktivität möglicherweise unzureichend, aber Sie haben möglicherweise auch unter sozialer Ansteckung gelitten.

Alles ist für die Freundschaft

Eine Untersuchung von Nicholas Christakis und James Fowler, Professoren für Medizin in Harvard, die von der Zeitschrift veröffentlicht wurde New England Journal of Medicineversichert uns, dass unsere Gewohnheiten mit dem Einfluss zu tun haben, den unsere Verwandten auf uns haben.



Dank Ihres Freundes haben Sie mehr Chancen an Gewicht zuzunehmen als dank Ihres Freundes

Wenn Ihr bester Freund übergewichtig ist, erhöht sich die Möglichkeit, die Größe zu erhöhen, um 57 Prozent. Um zu dieser Schlussfolgerung zu gelangen, untersuchten die Lehrer 12.000 Erwachsene und ihre sozialen Beziehungen und überwachten das Gewicht jedes Einzelnen.

Ein Jugendlicher hat eine 57-prozentige Chance, an Gewicht zuzunehmen, wenn er einen übergewichtigen Freund hat. Während Erwachsene eine 40-prozentige Chance haben, wenn ihre Geschwister fett werden. Wenn derjenige, der zunimmt, das Paar ist, hat der andere eine 37-prozentige Chance, dies auch zu tun.



Ruhig, nicht ALLES um dich herum wird dich beeinflussen

Zusätzlich zu diesen Ergebnissen wurde festgestellt, dass es die emotionale und nicht die geografische Distanz ist, die sich auf Ihre Gesundheit auswirkt, da Ihre Nachbarn, auch wenn sie Ihnen nahe stehen, Ihre Gewohnheiten nicht ändern, während ein Freund in weiter Ferne lebt, selbst in einem anderen Staat oder Land , wird großen Einfluss auf dich haben.

Und wenn Sie zu den Mädchen gehören, die mehr mit Männern als mit Frauen gehen, haben Sie sich selbst gerettet! Die Ergebnisse zeigten, dass wir mit größerer Wahrscheinlichkeit die Gewohnheiten von Menschen gleichen Geschlechts kopieren, da eine stärkere Verbindung besteht.

Wir gewöhnen uns an Übergewicht

Der Grund, warum wir fett werden, ist, dass wir, umgeben von übergewichtigen Menschen, das als normal empfinden und uns weniger um das Aussehen kümmern. Nach Christakis: Sie bilden eine Vorstellung davon, was ein akzeptabler Körper gemäß Ihrer Umgebung ist.



Es ist wichtig zu betonen, dass Kurven nichts auszusetzen haben, solange es sich um das natürliche Hautbild Ihres Körpers handelt und Sie gesund sind.

Episode 06: Nutrition and The Nervous System (Oktober 2021)


Top