Toy Story-Fans kreieren in acht Jahren ihre eigene Stop-Motion-Version!

post-title

Obwohl der erste Film von Toy Story es ist vor 24 jahren herausgekommen, diese produktion begeistert sowohl die mit ihr aufgewachsenen als auch die neuen generationen, nicht umsonst freuen wir uns auf die premiere des vierten teils! Während einige von uns gerne die Abenteuer dieser lebenden Spielzeuge beobachten, geben sich andere nicht damit zufrieden, nur Zuschauer zu sein.

Morgan und Mason McGrew sind zwei Brüder, die acht Jahre gewidmet haben! deines Lebens neu zu erschaffen Toy Story 3 mit echtem Spielzeug in einer Version bewegung stoppen. Das soll ein echter Fan sein!

Es ist zweifellos unser Lieblingsfilm aller Zeiten. Es bedeutet uns alles, und es war erstaunlich, Zeit für die Übersetzung im wirklichen Leben aufwenden zu können. Wir träumten beide davon, ein Zimmer wie das von Andy zu haben, als wir Kinder waren.

Morgan und Mason sind 19 und 16 Jahre alt

Sie begannen ihr Projekt im Jahr 2011

Der erste Schritt war, die Spielsachen zu besorgen

Dann bauten sie Andys Zimmer nach

Und zum Film wurde gesagt!

Sie verwendeten die Animationstechnik bewegung stoppen

Sie machten Tausende von Fotos, um die Sequenzen zu erstellen

Und natürlich gab es Momente zum Ausruhen

Mit dem Hund spielen

Und nimm es sogar Selfies

Die Produktion der Brüder wird am 19. September veröffentlicht

Da wir aber nicht warten können, gaben sie uns diesen tollen Trailer:

Wie viel Fantasie, Talent und Mühe!

Lucasfilm Games Historie – Wie die Macht der Adventures erwachte (Oktober 2019)


Top