Dieser Mann hielt sich 6 Jahre lang für Katy Perrys Freund; Alles war eine Lüge!

post-title

Wenn Sie sich noch an die MTV-Programmierung halten, kennen Sie wahrscheinlich das beliebte Programm Welse, zeigen, in denen die Illusionen von mehr als einem Amerikaner gebrochen werden, indem falsche virtuelle Beziehungen entlarvt werden. In jeder Episode dieser Dokumentarserie für das Fernsehen zeigen die Fahrer die Protagonisten, die auf die eine oder andere Weise in vermeintliche Beziehungen getäuscht wurden, um die wahre Identität ihrer virtuellen Partner zu entlarven.

In den meisten Fällen ist die Identität etwas vorhersehbar für die Protagonisten, die hinter dem Paar, mit dem sie eine Beziehung haben, die Wahrheit herausfinden wollen. In der Geschichte dieses Programms gab es jedoch niemals jemanden, der geglaubt hätte, eine Beziehung zu einer Berühmtheit zu haben. Aber diesmal Wels Er traf Spencer Morrill, den Jungen, der sechs Jahre lang lebte und glaubte, eine Beziehung mit der Popsängerin Katy Perry zu haben. kenne die ganze Geschichte hier.

Das MTV-Programm Wels Er brachte uns die Geschichte von Spencer Morrill

Spencer Morrill lebt in Knoxville, Tennessee, und kontaktierte das Catfish-Team, um zu bestätigen, dass Katy Perry die Frau war, mit der sie sechs Jahre lang eine Fernbeziehung hatte. Datierung, die dank E-Mails, Textnachrichten und einem Telefonanruf am Leben erhalten wurde.

Es bestand sofort eine Verbindung. Eine Million Nachrichten mit Ich liebe dich kamen und gingen. Es war großartig, deshalb möchte ich sie von Angesicht zu Angesicht treffen und wissen, ob es von hier aus eine Zukunft gibt.

Eine Geschichte, auf die selbst die Fahrer nicht vorbereitet waren

Sogar die gleichen Fahrer konnten nicht glauben, dass er so sicher war, eine Beziehung zum Sänger zu haben:

Spencer, nichts würde mich glücklicher machen, als dein Treffen mit Katy Perry möglich zu machen, aber die Wahrheit ist, dass es unmöglich zu sein scheint. Ich meine, du musst verstehen, dass du nie mit der echten Katy kommuniziert hast.

Spencer bekam sogar einen Verlobungsring für Katy

Nach einem langen Gespräch mit den Programmleitern gestand Spencer, dass er auf alles vorbereitet war und sogar ihre Werbung für 6 Jahre beenden und Katy vorschlagen wollte.

Ein Vorschlag, der nicht abgelehnt werden konnte, als sie den Ring mit Smaragden von Spencers Großmutter betrachtete, kombiniert mit einem Diamantenband, das 25% der Ersparnisse dieses Jungen kostete.

Aber die fragliche Katy Perry antwortete auf den Namen Harriet

Ihr Name war Harriet, ein britisches Mädchen, das in einem Park zitiert wurde und von den Kameras des Programms überrascht wurde. Das Zusammentreffen beider Charaktere war in diesem unangenehmen Roman aus dem wirklichen Leben ziemlich angespannt, und das Mädchen konnte nicht aufhören, sich zu entschuldigen.

Ich war immer zu sehr ein Fan des Sängers, deshalb kannte ich all diese Fakten und Anekdoten, die dich überzeugt haben, Spencer; Es war jedoch immer ein Spiel für mich und ich hätte nicht gedacht, dass du so verletzt wirst. Es tut mir so leid

Am Ende war das einzige glückliche Paar die echte Katy und Orlando Bloom

Katy Perry: Will You Be My Witness? (Dezember 2019)


Top