So gedenken die litauischen Polizeibeamten des Internationalen Frauentags

post-title

Der 8. März ist kein Datum, das man verschwenden kann. Tausende von Frauen auf der ganzen Welt verdienen es, nicht nur als Genre gefeiert zu werden, sondern auch jahrelang unermüdlich für das Streben nach Gleichstellung zu kämpfen. Der Internationale Frauentag ist ein Tag, an dem über die Ungleichheit, die Frauen jeden Tag auf der Welt erleben, nachgedacht, diskutiert und Maßnahmen ergriffen werden. Wir sollten es definitiv nicht nur eines Tages feiern. Sie sollten jeden Tag sein.

In den letzten Jahren haben litauische Beamte Frauen am Internationalen Frauentag auf sehr originelle Weise geehrt, denn anstatt ihnen nur eine Grußkarte anzubieten, erhalten sie Blumen, um diesen Anlass zu feiern.

Das Internet scheint gemischte Gefühle gegenüber dieser Initiative zu haben. Während einige Leute denken, dass es eine einfache Geste der Freundlichkeit ist, die zwischen Menschen geteilt wird, verurteilen andere die Offiziere, die sie beschuldigen, sexistisch und sexistisch zu sein. Eines ist sicher, diese Blumen haben es geschafft, allen Frauen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

Polen: Gewalt bei Nationalisten-Demo zum National-Feiertag in Warschau - Polizei setzt Tränengas ein (Dezember 2019)


Top