Diese extreme Liste von Regeln für Mitbewohner wird Sie dazu bringen, für immer allein zu leben

post-title

Wenn es darum geht, ein Haus oder eine Wohnung mit einer anderen Person zu teilen, möchten wir alle den idealen Partner haben: jemanden, der das Geschirr spült, keine schmutzigen Sachen auf den Boden wirft, bei Hausarbeiten und Schulden hilft und keine Musik mit voller Lautstärke spielt um zwei Uhr morgens Normal, oder? Irgendwo in London wurde jemand mit einer Reihe absurder Regeln SEHR anspruchsvoll, denen selbst Sheldon Cooper nicht bare Münze folgen konnte.

Alles begann sehr gut. Sie sagte, dass sie bereits schlechte Erfahrungen mit anderen Kollegen gemacht habe und aus diesem Grund es vorgezogen habe, einige Regeln aufzustellen, um die Unannehmlichkeiten eines Umzugs zu vermeiden, der am Ende nicht funktionieren würde. Das ist verständlich, aber was folgte, war eine Reihe von Regeln, die Sie davon überzeugen werden, dass das Zusammenleben mit Ihren Eltern gar nicht so schlecht ist.

1. Du wirst hier leben, aber in Wirklichkeit wirst du nicht hier leben

Sie müssen während der Woche und während der normalen Arbeits- / Schulzeit (von 9 bis 5 Uhr) nicht in der Abteilung sein, da ich fünf Tage die Woche von zu Hause aus arbeite und den Platz für mich selbst haben muss. Wenn Sie einen guten Job haben, sollte dies kein Problem sein, aber wenn Sie ein Student ohne regulären Stundenplan sind, können Sie hier nicht leben. Ich fordere nicht am Wochenende, ich möchte nur wissen, wo Sie Ihre Zeit von Montag bis Freitag von morgens bis nachmittags verbringen können.

2. Sie müssen ruhig und schüchtern sein

Mein neuer Mitbewohner muss still und rücksichtsvoll sein. Das bedeutet, dass Sie die Griffe drehen sollten, um die Türen zu schließen, anstatt sie nur zu drücken. Sie sollten versuchen, sich leise zu verhalten, besonders früh am Morgen oder sehr spät in der Nacht. Ich möchte keinen Gefährten, der aussieht wie ein verrückter Bulle in einem Glasgeschäft. Und ich hoffe, wenn Sie Gäste mitbringen, werden diese genauso still sein.

3. Aber nicht so leise und schüchtern

Dies ist kein sehr geselliges Haus. Wir haben keine Parties und wir haben nicht wirklich Zeit zusammen zu kochen oder fernzusehen, weil jeder andere Pläne hat und wir beschäftigt sind. Aber ich hoffe der neue Partner ist freundlich. Sie können schüchtern oder introvertiert sein, aber wie geht es Ihnen? oder jemanden zum Reden bringen zeigt gute Manieren. Wenn es Ihnen zu viel ist oder Sie nicht einmal den Namen derer erfahren können, die bei Ihnen wohnen, sind Sie nicht der richtige Mensch, um hier zu leben.

4. Wenn Sie kommunizieren müssen, senden Sie Kuriertauben oder Rauchsignale

Ich hatte einen Mitbewohner, der 2 oder 3 Stunden am Tag (5 Stunden am Wochenende) über Skype sprach. Ich werde das nicht tolerieren. Dies ist ein ruhiges Gebäude und ich lese oder sehe normalerweise nachmittags fern und der andere Klassenkamerad muss lernen, damit ich keine Geräusche von Ihrem Zimmer hören möchte. Es ist egal, ob Sie leise sprechen. Wenn Sie mit jemandem sprechen müssen, tun Sie es einfach, aber ich bevorzuge Leute, die nicht telefonieren. Wenn Sie nicht telefonieren, sondern stundenlang Podcasts anhören, ist es dasselbe. Wenn Sie ohne Kopfhörer Filme schauen oder Musik hören, ist es immer noch dasselbe. Wenn Sie nach 23 Uhr sehr stark lachen oder Sie schlafen mit eingeschaltetem Radio, es ist auch das gleiche. Grundsätzlich möchte ich, dass Sie Ihren gesunden Menschenverstand anwenden: Sie leben mit mehr Menschen zusammen, die sich nach einem müden und lauten Tag ausruhen und in Ruhe schlafen möchten.

5. Du musst beschäftigt sein, weil ich dich nicht im Haus haben will

Ich möchte, dass mein neuer Partner jemand ist, der Freunde hat, der an Orte geht, der ins Fitnessstudio geht usw. Wenn Sie Ihre Freizeit zu Hause verbringen, fernsehen und telefonieren, mag ich Sie einfach nicht. Wenn ich nicht berufstätig bin, dreht sich mein Leben um meinen Laptop, weil ich auch von zu Hause aus arbeite. Wie Sie sehen können, bin ich eine sehr beschäftigte Person. Aber ich möchte nicht, dass mein neuer Partner annimmt, dass es in Ordnung ist, dass er dasselbe tut, wenn ich Zeit hier verbringe. Das ist der Grund, warum Sie auf jeden Fall einen Vollzeitjob haben und etwas Interessantes in Ihrem Leben tun müssen (das würde helfen, etwas zu haben, worüber wir reden können, wenn wir auf jemanden stoßen).

6. Nichts auf die Toilette zu gehen

Wenn Sie 15 Mal am Tag oder alle 15 Minuten auf die Toilette gehen, bewegen Sie sich nicht hierher. Wenn Sie sagen, dass Sie nicht viel Zeit im Badezimmer brauchen, weil Sie schnell duschen, aber eine Ewigkeit brauchen, wenn es um Ihre Bedürfnisse geht (wie der Begleiter, den wir gerade gelaufen haben) und morgens eine Stunde im Badezimmer verbringen, ist dies definitiv nicht der Fall Es ist der Ort für Sie. Wenn du nur Bohnen isst und Bier trinkst, bist du nicht mein Partner. Ich brauche jemanden, der anspruchsvoll ist. Ich möchte, dass Sie sich morgens mit Ihrer Routine im Badezimmer beeilen. Niemand wird eine halbe Stunde oder am frühen Morgen warten, nur um zu duschen. Ich möchte auch nicht, dass Sie um 6 Uhr morgens Lärm machen, als ob es am Nachmittag wäre. Ich bevorzuge, dass die Leute pünktlich aufstehen, sich schnell fertig machen und gehen.

7. Sie dürfen nur Sandwiches kochen

Sie können nicht vor 8:30 Uhr kochen. oder nach 23 Uhr Manchmal ist es möglich, Haferflocken zuzubereiten oder die Mikrowelle zu verwenden. Dies ist jedoch NICHT erforderlich, wenn Sie Pfannen benötigen, viel Geschirr spülen und erst recht nicht, wenn Sie nach etwas riechen.Wenn Sie ein vernünftiger Mensch sind, bereiten Sie Ihre Mahlzeiten am Tag zuvor zu. Im Allgemeinen mag ich keine Leute, die viel Zeit zum Kochen verwenden und wenn Sie nur Essen zubereiten, weil Sie nicht wissen, wie man ein verdammtes Sandwich macht und viel Zeit in der Küche oder am Wochenende damit verbringt, aufwändig zu kochen oder zu backen usw. Es ist nicht der richtige Ort für Sie.

8. Wenn Sie Freunde einladen, müssen diese Miete bezahlen

In Bezug auf die Gäste: Ich möchte nicht die ganze Zeit auf deine Freunde treffen. Wenn Sie Leute einladen, sagen Sie dreimal pro Woche, ist es zu viel. Wenn Sie Gäste haben, die das Wochenende hier verbringen müssen, ist es in Ordnung, solange es nicht befolgt wird (und dies hängt natürlich davon ab, welche Art von Menschen sie sind). Darüber hinaus gibt es in London Tausende von Orten, an denen man Kontakte knüpfen kann. Freunde und Freundinnen sind erlaubt, solange sie nicht die ganze Zeit bleiben, da dies theoretisch ein anderer Mieter ist, der Miete zahlen sollte. Wenn Sie Ihre Partnerin sehr oft sehen müssen, ziehen Sie bei ihr ein, nicht bei uns.

9. Wenn du mich tolerierst, ist es ein Deal

Wenn Sie mit dem Gesagten einverstanden sind, werden wir kein Problem haben. Es ist sehr einfach mit mir umzugehen und mein Motto ist leben und leben lassen. Wenn Sie meine Regeln genau befolgen, werden Sie es lieben, hier zu leben.

10. Und natürlich hat Twitter es mit Humor aufgenommen

11. Abbrechen, es ist zu deinem Besten

12. Logikstufe: Da ich nicht weiß, wie man ein Mittagessen zubereitet, bereite ich besseres Essen zu Gourmet

13. Direkt zum Punkt

Baumhaus bauen: Aufgehängt | HORNBACH Meisterschmiede (November 2019)


Top