Dieses Paar hat ihre Verlobungsfotosession zu einem Märchen gemacht!


post-title

Yolanda und Kayla Solseng sind ein schwules amerikanisches Paar, das sich vor Monaten verlobt hat, und für ihr Verlobungsfotoshooting wurden zukünftige Bräute von dem Thema inspiriert Es war einmal, eine Fernsehserie, in der Märchen wahr werden.

Für die Sitzung spielten beide Mädchen ihre Lieblingsprinzessinnen und brachen versehentlich die Stereotypen der Disney-Geschichten, die wir alle kennen. Sie haben die Herzen von mehr als einem in Netzwerken gewonnen, so dass Sie dies nicht verpassen können und glücklich mit den brillantesten Prinzessinnen in der schwulen Community gelebt haben.

Alles begann einmal mit ÁRASE



Die Fotosession wurde auf einer Facebook-Seite geteilt Hab einen schwulen Tag, (Habt einen schwulen Tag), und euer Album hat seit dem Tag seiner Veröffentlichung 17.000 Likes und 8.000 Shared erreicht.

Ich bin überwältigt von so viel Glück und sehr dankbar, meinen Seelenverwandten gefunden zu haben.

Yolanda Solseng

Kyla und Yolanda Solseng träumten von einem Happy End

Zusätzlich zu den Plänen, die jedes Paar machen möchte, möchten Kayla und Yolanda den neuen Generationen eine Botschaft übermitteln, in der alle Arten von Familien von Wert sind:

Unser Traum ist es, ein Buch für Kinder zu schreiben, das verschiedene Arten von Familien umfasst, z. B. Familien mit zwei Müttern oder zwei Vätern sowie Familien von Adoptiveltern usw.



Kayla Solseng

Ein Happy End, das keinen Prinzen braucht

Yolanda kleidete sich wie Aschenputtel

Und Kayla spielte Bella

Jetzt sind sie die entzückendsten schwulen Prinzessinnen im Netzwerk

Bellas Blick sagt alles

So endete diese magische Verlobungssitzung



Und so begann ihr Und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage

Herzogin Kate Von der Millionärstochter zur künftigen Königin: ihr Weg ins Königshaus (April 2020)


Top