Sie belohnen Squash-Champions mit einem Vibrator und Enthaarungswachs

post-title

Sie sind Athleten, sie haben ein gutes Turnier gemacht, sie haben die Meisterschaft beendet, sie haben den Beifall der Assistenten erhalten und der Preis war ein Vibrator und eine Enthaarungsband!

Die Sieger der Asturias Squash-Meisterschaft erhielten zusätzlich zu ihrer Trophäe, die sie als Sieger auszeichnet, einen Vibrator, Haarentfernungsbänder und sogar eine Fußakte, die am 11. Mai stattfand. Die Kosten von Pure Fantasie, einer der Preise, ist 29,55 Euro.

Der Club Squash von Oviedo ist die Organisation, die für die Meisterschaft verantwortlich ist, und entschied sich im Hinblick auf die Kritik an den vergebenen Preisen, eine Erklärung abzugeben, in der zusätzlich zur Entschuldigung bei den Athleten die Geschenke genannt wurden unangemessenSie hätten nicht ausgeliefert werden dürfen, geschweige denn nach sexistischen Kriterien.

Dieser Verein hat beschlossen, auf die Organisation einer anderen Veranstaltung in der Saison zu verzichten und gleichzeitig die wirtschaftlichen Sanktionen zu erwirken, die später bekannt gegeben werden.

Die vier Meister waren zunächst erstaunt, wussten nicht, was sie sagen sollten, zeigten dann aber ihre Empörung. Elisabet Sadó, eines der Mitglieder, sagte, dass der Preis völlig sexistisch und unangebracht sei. Der Athlet ist 37 Jahre alt und 15 Jahre alt. Er war die Nummer eins in der Welt und wurde mit Spanien sieben Mal Meister.

Maribel Toyos, Mitglied der Squash-Föderation des Fürstentums, schrieb einen Brief, in dem sie alles, was passierte, detaillierte und versicherte, dass in der Geschichte noch nie etwas Ähnliches passiert sei. Er bemerkt auch, dass es keinen Grund gibt, sich zu entschuldigen.

Unterdessen drückte die Direktorin des asturischen Instituts, Almudena Cueto, ihre Empörung aus und sagte, dass das, was geschah, gegen die Würde der Frauen verstoße, zusätzlich zum Entwurf des neuen Sportgesetzes in der letzten Wahlperiode anhängig sei und es Es besagt, dass die Preise für Männer und Frauen gleich sein müssen.

Chris Jericho rettet WWE Legende vor Obdachlosigkeit! Kurt Angle Manager? (WWE News, Wrestling News) (November 2019)


Top