Sie nehmen an einer Wikingerhochzeit teil, um ihrem Glauben treu zu bleiben

post-title

Wenn wir über Hochzeiten sprechen, ist es fast sicher, dass der Mehrheit eine Zeremonie in einer Kirche in den Sinn kommt, gefolgt von einer Party in einem luxuriösen Salon, der Braut in ihrem weißen Kleid und dem Bräutigam in ihrem makellosen Kostüm, den Brautjungfern. Paten, kleiner Junge Aber nicht alle Feste sind so.

Für die Ehegatten Wallace und Nick aus Brasilien war es keine Option, auf traditionelle Weise zu heiraten, aber es war wichtig, ihrem Glauben treu zu bleiben, und sie beschlossen, dass ihre Hochzeit die nordische Essenz widerspiegeln musste. Die Fotografin Dande Porto wurde beauftragt, den Moment in diesen wunderschönen Fotografien zu verewigen.



Für sie folgt die Liebe nicht den Regeln

Er braucht nichts mehr als sich selbst, um zu existieren

Die wolken

Der Met

Die Stimme eines spirituellen Führers

Und eine Krawatte war alles, was sie brauchten



Sie ging auf trockenen Blättern auf ihn zu

Sie sahen sich an

Sie küssten sich

Sie tranken

Sie lachten



Sie haben getanzt

Sie rannten

Sie genossen jeden letzten Sonnenstrahl



Sie und die Natur mögen die Nordics

So wie sie wollten

Es gab nichts mehr und es fehlte nichts



Sie hatten genug, um diesen Berg mit dem zu füllen, was wirklich wichtig ist

Liebe

Cormary vom Schwein - Schweinebraten England, 14. Jahrhundert / mittelalterlich kochen #12 (Oktober 2021)


Top