Sie konnten nicht glauben, was sie hörten, und stellten ihre Aufführung ein, weil sie vermuteten, dass es sich um die Wiedergabe handelte


post-title

Meistens sind Vorsprechen von Shows wie X-Factor oder American Idol erstaunlich. Ob die Geschichte hinter dem Teilnehmer, seine unglaubliche Stimme oder sein einzigartiges Talent, das Publikum ist so beeindruckt, dass die Präsentation um die Welt geht.

So geschah es mit Aida Nikolaychuk, einem Mädchen, das in der Ausgabe 2012 auf der Bühne von X-Factor Ukraine auftrat. Die Richter konnten nicht glauben, dass Aida ein Wiegenlied namens Wiegenlied von der Sängerin Polina Gagarina singen würde, aber Sie waren mehr als überrascht, als das Mädchen anfing, die Melodie zu interpretieren.

Sie waren so erstaunt, dass sie die Aufführung einstellen mussten, weil sie vermuteten, dass der Kandidat dies tat Wiedergabe. Was geschah, nachdem die Jury mich gebeten hatte, die Melodie zu interpretieren? a cappella Es war großartig.



Gib nicht auf, geh mutig weiter! – Bayless Conley (August 2020)


Top