Sie sind Freunde vor 84 Jahren und haben gezeigt, dass keine Diskussion sie trennen kann


post-title

In dem, was wir gelebt haben, haben viele Menschen unseren Weg gekreuzt, einige waren nur Gefährten, während andere wir anrufen freunde; Einige sind nur auf der Durchreise, andere bleiben für immer.

Phyllis Hines und Barbara Noone haben sich vor 84 Jahren in der siebten Klasse kennengelernt. Obwohl sie in der Schule mehr Freunde hatten, blieben sie bisher nur zusammen und ihre Freundschaft ist gut und schlecht geblieben.

Sie haben sich mit 11 Jahren kennengelernt und sind seitdem unzertrennlich



Sie versuchen, sich mindestens einmal im Monat zu treffen und gemeinsam ihre Geburtstage zu feiern

Sie unterstützten sich gegenseitig, als ihre Männer starben

Sie haben nie etwas zwischen sich stehen lassen und im Laufe der Zeit wird ihre Bindung gestärkt

In den 84 Jahren, in denen sie die besten Freunde waren, haben sie noch kein einziges Mal gekämpft



Es war die wunderbarste Freundschaft der Welt

Das Phänomen Bruno Gröning – Dokumentarfilm – TEIL 1 (Juli 2020)


Top