Diese sehr schönen und muskulösen Frauen zermalmen alle Klischees weiblicher Schönheit


post-title

Frauen werden immer von Weiblichkeit und Süße stigmatisiert sein, weshalb die meisten Menschen, aus denen die Gesellschaft besteht, nicht akzeptieren, dass der muskulöse Körper typisch für eine Frau ist. Wir leben konditioniert, um in die Schönheit zu passen, und wenn etwas nicht den Standards entspricht, versuchen wir einfach, seine Existenz einzuschränken.

Die Zeitschrift Elle Indien hat in seiner Mai-Ausgabe die Schönheit in Frage gestellt und es geschafft, Frauen zusammenzubringen, die nicht nur einen großartigen Lebensstil angenommen haben, der einen großartigen Körperbau umfasst, sondern auch einen, bei dem sie ihre Muskeln mit Stolz tragen und zur Schau stellen wie kein anderer. Diese Ausgabe von Elle Es hat sieben Frauen aus verschiedenen Berufen, von Bodybuildern bis zu Maskenbildnern, die stolz ihre Körper zeigen. Frauen eliminieren auch die Idee, dass sichtbar muskulös sein nicht mit ihrer Weiblichkeit in Konflikt stehen muss.



1. Rashi Chowdhary, 31 Jahre alt, Ernährungsberater

Mein Mann hat mir einmal gesagt, dass meine Schultern wie die eines Mannes aussehen, aber wenn Sie trainieren CrossFit Du lernst stolz zu sein. Wir sind konditioniert, um nur auf die Waage zu schauen, aber Muskelaufbau ist unerlässlich. Es gibt auch nichts Schöneres als das Gefühl, das Doppelte seines Gewichts heben zu können.

Rashi war gezwungen, ihren gesunden Lebensstil in Frage zu stellen, als bei ihrer Gebärmutter Endometriose diagnostiziert wurde. Zu diesem Zeitpunkt stellte er auf eine getreidefreie Ernährung um, begann gesunde Snacks und Proteine ​​zu essen und begann zu üben CrossFit.



2. Nilparna Sen, 23 Jahre, Fitnesstrainerin und Managerin

Ich glaube nicht, dass ein normaler Mensch sich so energisch fühlen kann wie ich. Ich bin es meinem Körper schuldig, die beste Version von mir zu sein.

Eine Essstörung und eine Vorgeschichte von Drogenmissbrauch hatten Sean vor zwei Jahren auf den Höhepunkt getrieben. Als er sich im Fitnessstudio einschrieb, fand er jedoch einen neuen Grund, seinen Körper zu lieben. Jetzt bildet sie sich zur Bodybuilderin aus.

3. Natasha Noel, 23 Jahre, Yogalehrerin

Ich habe meine Kurven, Brüste und Hüften und ich fühle eine Frau, eine sehr starke. Meine Lehrer sagten mir, ich solle zierlicher sein als eine Frau. Aber ich sagte: Stärke hat mich schon immer mehr fasziniert als Flexibilität. Stark zu sein ist attraktiv und kraftvoll.



Nach einer Verletzung, die Noel zwang, den Tanz zu verlassen, fand er Yoga. Und damit einher ging eine andere Meinung über die Stereotypen des Körperbildes. Jetzt benutze Instagram um zu zeigen, dass Tänzer und Yogapraktiker auch muskulös sein können.

4. Ayesha Billimoria, 29 Jahre, Leichtathletin und Trainerin Fitness

Die Fitness Es hat sich zu einem gut aussehenden und laufenden Marathon entwickelt. Aber Sie müssen in der Lage sein, sich zu strecken, zu springen und zu laufen, um fit zu sein. Ich höre Frauen sagen, sie wollen wie ich aussehen. Was ich Ihnen oft sage, ist, dass ich 13 Jahre ständigen Trainings gebraucht habe, um hierher zu kommen.

Nach einer Muskelverletzung durch übermäßiges Krafttraining entschloss sich die Sprinterin auf nationaler Ebene, zum grundlegenden Funktionstraining zurückzukehren. Sie nutzt jetzt ihre soziale Person FitGirl in indischen Medien, um die Art und Weise zu ändern, wie wir über Bewegung denken.

5. Navreet Josan, 30 Jahre, Visagistin

Wenn ich mit einem Vollzeitjob zu dieser körperlichen Form kommen könnte, dann kann das wirklich jeder. Ich bin sehr stolz auf meinen Körper. Die Art und Weise, wie ich während eines Wettbewerbs aussehe, meine Haare, meine Muskeln, machen mich glamourös.

Ein Vollzeitjob und ständige Reisepläne hindern Josan nicht daran, jeden Tag zwei Trainingseinheiten zu absolvieren. Denn genau das braucht es, um im Bikini-Bodybuilding zu trainieren.

6. Bani J, 28 Jahre, Schauspielerin

Ich mag mein Aussehen, denn das Gute ist, dass ich nicht aufhören muss. Ihr Körper kann so viel erreichen, wenn Sie Zweifel beseitigen und sich konzentrieren. Ich verstehe meinen Körper jetzt besser, ich kann ihn kontrollieren und so aufbauen, wie ich es will. Ich weiß, was ein Stück Pizza mit dir machen kann und ich kann mich entscheiden, das nicht mehr zu essen.

Bani ist stolz auf ihren Körper - und mit gutem Grund, sieh dir nur diese Bauchmuskeln an. Der Fernsehmoderator, der auch im Film mitspielt Punjabi Zorawar Mit 19 Jahren begann er mit dem Krafttraining, nur um sich aktiv zu fühlen. Und er hat seitdem nicht aufgehört, es zu tun.

7. Shweta Sakharkar, 25 Jahre alt, Bikini-Bodybuilderin

Meine Mutter trainiert sehr hart, auch wenn sie 45 Jahre alt ist. Ihre Fitness zwingt mich, auch für mich hart zu arbeiten.

Sakharkars Inspiration kommt von seiner Mutter, einer Trainerin mit der Erfahrung eines Jahrzehnts. Aus diesem Grund entschied sie sich für den Kurs für professionelles Bikini-Bodybuilding. Ein perfekt geformter Körper hat ihn gelehrt, einen ebenso starken Geist zu haben.

Walpurgisnacht | G. Meyrink (Mysteriöse Gruselgeschichte) (August 2022)


Top