Diese Großeltern mussten getrennt leben. Ihr Abschied wird Ihr Herz in Stücke brechen


post-title

Aus dem erschütternden Bild eines älteren Ehepaares, das sich die Tränen trocknet, sind Netzwerke geworden. Seit 62 Jahren verheiratet, seit 8 Monaten Wolfram, 83 Jahre alt, und Anita Gottschalk, 81 Jahre alt.

Das Paar lernte sich während seiner Jugend in Düsseldorf kennen und heiratete 1954. Seitdem blieben sie zusammen, bis sie gezwungen wurden, sich gegen ihren Willen zu trennen.

Die Pflegeheime in Surrey, Kanada, konnten nicht mehr als eine Person aufnehmen, und trotz der Bemühungen ihrer Familie, beide aufzunehmen und zusammen zu bleiben, musste das Paar für eine Weile gehen, und jeder wurde ins Krankenhaus eingeliefert. eine andere Anstalt, 40 Minuten entfernt.



Ihre Enkelin Ashley Kaila B veröffentlichte auf ihrem Facebook-Profil ein bewegendes Bild ihrer Großeltern, die nach einem ihrer wöchentlichen Besuche weinten, als sie sich verabschiedeten. Sie weinen jedes Mal, wenn sie sich sehen, und es ist herzzerreißend, schrieb das Mädchen in der posten in einem dringenden Versuch, die Direktoren von Fraser Health auf sich aufmerksam zu machen, damit sie die Möglichkeit überdenken, das Paar in der gleichen Anstalt unterzubringen.

Wolfams Gesundheit hat sich in den letzten Monaten verschlechtert, da bei ihm neben Demenz und Herzproblemen auch Lymphome diagnostiziert wurden. Auf der anderen Seite benutzt Anita einen Herzschrittmacher, um sich zu bewegen. Außerdem braucht die Familie 30 bis 40 Minuten, um jeden dritten Tag zu reisen, damit sich das Paar sehen kann und er es nicht vergisst.



Wir wollen Gerechtigkeit für meinen Großvater, der es nach 62 Jahren gemeinsam verdient, seine letzten Momente am selben Ort zu verbringen.

Das alte Haus | von Friedrich Gerstäcker (unheimliche Erzählung) (Januar 2020)


Top