Dies sind die bekanntesten Kleider der Geschichte


post-title

Im Laufe der Jahre haben Frauen verschiedene Kleider getragen, die aufgrund ihrer Schönheit, Originalität und natürlich der Eleganz der Frauen, die sie tragen, zum Liebling vieler Mädchen geworden sind.

So interessant das Design ist, so interessant ist auch die Geschichte, da sich die Mode in den letzten Jahrzehnten stark verändert hat. Und so kann man das wunderschöne weiße Kleid vergessen, das Tausende von Looks erlebte, nur weil es von Marilyn Monroe getragen wurde, oder sogar das respektlose Schwanenkleid des Sängers Björk. Trotzdem sind alle es wert, sich zu erinnern und zu bewundern, und dies sind die bekanntesten Kleider in der Geschichte.

Vivien Leigh, Was der Wind gebracht hat 1939



Scarlet OHara sah nicht nur in diesem Rot wunderschön aus, sie zeigte auch, dass sie weder Bescheidenheit noch Bescheidenheit im Umgang mit ihren Federn hatte, und einen tiefen Ausschnitt während der Geburtstagsfeier von Ashley Wilkes.

Rita Hayworth, Gilda 1946

Der Satin war dafür verantwortlich, dass Rita Hayworth beim Singen Sinnlichkeit verlor. Machen Sie mich dafür verantwortlich, während Sie mit seinen langen Handschuhen in einem Striptease die Hauptrolle spielen.

Die Aschenputtel, 1950

Das Kleid, das Cinderella während des Tanzes mit dem Prinzen trug, ist etwas, von dem alle Frauen träumen, auch nach so vielen Jahren, dass es nicht aus der Mode kommt und zweifellos zum unverzichtbaren Modell geworden ist, das alle Prinzessinnen tragen sollten.



Audrey Hepburn, Sabrina 1954

Das bezaubernde Kleid, das Givenchy kreierte, zeigt die Eleganz und Diskretion der Schauspielerin und macht sie zur Muse und Ikone der gesamten Firma.

Grace Kelly, Fange einen Dieb 1955

Dieses einfache Kleid trägerlos mit einem schatzausschnitt faszinierten seine bewunderer, es war einfach umwerfend und voller eleganz.

Marilyn Monroe, Die Versuchung lebt oben 1955

Das wunderschöne Kleid von Marilyn Monroe, das buchstäblich flog, wurde zur lebhaftesten Repräsentation von Sinnlichkeit und inspirierte die berühmtesten Designer, es neu zu erschaffen.



Audrey Hepburn, Frühstück mit Diamanten 1961

Das Kleid wurde zur Inkarnation von Eleganz, Audry Hepburn war die erste Frau, die ein schwarzes Kleid trug, das nicht für eine Beerdigung verwendet wurde, und die Welt liebte dieses neue Konzept einfach.

Elizabeth Taylor, Cleopatra 1963

Dieses unglaubliche goldene Kleid stellte die vollkommene ägyptische Königin dar. Aber zweifellos trug Elizabeth Taylor es mit der ganzen Eleganz und Schönheit, die eine Frau haben kann.

Twiggy, 1966

Das erste Supermodel gab der Mode mit seinen Trapezkleidern einen neuen Trend und war innovativ im Bereich der Damenbekleidung.

Faye Dunaway, Das Geheimnis von Thomas Crown 1968

Das subtile und sorglose Kleid der Protagonistin verleiht dem Film den Charme und die Romantik der 70er Jahre.

Michelle Pfeiffer, Narbengesicht 1983

Die elegante Michelle Pfeiffer trug ein unvergessliches Kleid wie diesen kontroversen Film, an den sich Kritiker und Fans noch sehr gut erinnern.

Diana von Wales

Dieser hier kleines schwarzes Kleid Von ihrem herzigen Ausschnitt zeigte sie ihren prächtigen Körper und ihren sehr erfolgreichen Stil. Schwarz war eine der Farben, die er am meisten bevorzugte, und zweifellos ließ es spektakulär aussehen.

Cameron Diaz, Die Maske 1994

Das taillierte und rot gefärbte Outfit, das Cameron Diaz während des Films trägt Die Maske es machte es spektakulär, weil es die Sinnlichkeit der Schauspielerin hervorhob.

Kate Winslet, Titanic 1997

Die von Rose verwendeten Kleider waren sehr aufwändig und gaben diesem Charakter zweifellos die Eleganz und Haltung einer Frau der Gesellschaft.

Jennifer Lopez, 2000

J.Lo hatte schon immer einen spektakulären Körper und es gibt keinen besseren Weg, ihn hervorzuheben, als mit einem Outfit in Jadefarbe mit von Versace erstellten Transparenzen. Seitdem hat das Modehaus unzählige Kleider auf dem roten Teppich kreiert.

Björk, 2001

Für viele war das Schwanenkleid, das der Sänger trug, eine große Revolution, für viele andere galt es als lächerlich und übertrieben, aber wir müssen zugeben, dass Björk einzigartig, respektlos und spektakulär aussah.

Natalie Portman, Star Wars: die Rache der Sith, 2002

Die berühmteste Kinosaga hatte nicht nur einen der größten Kämpfe gegen die Schattenseiten, sondern gab uns auch die unglaubliche und unvergessliche Garderobe von Padme, die sie elegant, einfach, aber auch kraftvoll aussehen ließ.

Sarah Jessica Parker, Sex und die Stadt 2008

Der einzigartige und originelle Stil von Carrie Bradshaw ließ uns wieder glauben, dass Mädchen das gebrauchen könnten, was wir wollten. Dieses weiße Kleid mit Gold und einer riesigen Blume ließ jedoch alle Augen auf Carrie richten.

Kate Middleton, Catherine von Cambridge 2011

Das Brautkleid der Herzogin machte alle verrückt, denn es zeigte eine gelungene Kombination aus Schlichtheit und Eleganz, die es auszeichnet, aber was zweifellos Millionen eroberte, war der Schwanz des Kleides, der als Hommage an die Mutter geschaffen wurde des Bräutigams, Prinzessin Diana.

Angelina Jolie, 2012

Angelina hat uns immer mit ihren tollen Outfits auf den roten Teppichen überrascht, aber dieses schwarze Kleid hat uns zweifellos dazu gebracht, uns in den fantastischen Schnitt zu verlieben, mit dem sie ihr Bein sinnlich zeigen lässt.

Elsa, Gefroren 2013

Das charmante und schöne Kleid von Elsa zeigte uns die Eleganz und Schönheit, die eine echte Prinzessin haben muss, und ließ Mädchen und Mädchen es nachbauen.

Emma Watson, Met Gala 2016

Das umweltfreundliche und innovative Kleid, das Emma während der Met Gala trug, bestand aus wiederverwendeten Plastikflaschen, und es erinnerte uns sicherlich daran, dass Ökologie nicht mit der Welt der Mode zu kämpfen hat.

7 Psychologische Effekte Die Dein Ganzes Leben Bestimmen (Januar 2022)


Top