Der neue Trailer von Spider-Man: Weit weg von zu Hause kommen alte Wunden auf

post-title

Wir konnten uns noch nicht von den Verlusten im Vorjahr erholen Avengers: Endspiel und es scheint, dass Marvel uns keine Pause geben wird, weil er den Trailer gestartet hat Spider-Man: Weit weg von zu Hause, als wollte man der Wunde Salz hinzufügen.

Die neue Marvel-Produktion findet pünktlich nach den Ereignissen von Endspiel, Wir werden also einen Peter Parker sehen, der es nicht geschafft hat, seinen Freund und Mentor Tony Stark nach dem Tod wiederzubeleben, sondern der Menschheit zuliebe voranzukommen.

Neben der Tatsache, dass wir Tom Holland weiterhin als Spiderman sehen werden, wird der Schauspieler Jake Gyllenhaal als Quentin Beck, besser bekannt als Mysterio, ein Bösewicht aus einer anderen Dimension, besetzt.



In diesem Abenteuer macht Peter Parker mit seinen Freunden einen Urlaub in Europa, um das Leben eines normalen Jungen zu führen. Aber Nick Fury hat andere Pläne für ihn: Er muss einige riesige Kreaturen besiegen, die die Stadt zerstören.

Der Film wird am 5. Juli 2019 uraufgeführt und Holland hat eine einzige Empfehlung, bevor Sie sich den Fortschritt seines Films ansehen:

Du siehst gleich den Trailer zu Spider-Man: Weit weg von zu Hause, aber wenn du Avengers: Endgame noch nicht gesehen hast, hör auf zu schauen, denn das nächste Video hat viele Spoiler. Aber wenn Sie Avengers: Endgame bereits gesehen haben, freuen Sie sich über den Trailer.

Kedi - Full Length Documentary (Oktober 2021)


Top