Die männliche Antibabypille ist bereits Realität

post-title

Die Antibabypillen sind sicher und wirksam, wenn Sie sie gemäß den Anweisungen einnehmen. Für die meisten Frauen stellt sich jedoch heraus, dass dies eine langwierige und langwierige Methode ist, da sie präzise sein müssen und wir leider nicht alle daran denken, sie wörtlich zu nehmen. Deshalb könnten wir von Zeit zu Zeit etwas Hilfe gebrauchen, und glücklicherweise werden Männer ihre Pille haben.

Das Biomedical Research Institute in Los Angeles hat die erste männliche Antibabypille erfolgreich entwickelt und getestet. Seine Wirksamkeit ähnelt der des Weibchens und erhält auch die Libido, so dass die Flamme der Leidenschaft niemals erlischt.

Endlich war es Zeit für eine männliche Pille!



Die männliche Reproduktionsbiologin Christina Wang und ihr Forschungsteam rekrutierten 40 Männer und 30 von ihnen nahmen 28 Tage lang niedrige und hohe Dosen einer so genannten Chemikalie ein Beta-Methyl-Nortestosteron und der Rest mit Placebos getestet.

Unsere Ergebnisse legen nahe, dass diese Pille, die zwei hormonelle Aktivitäten in einer kombiniert, die Spermienproduktion senkt und die Libido bewahrt.

Da die Produktion von Testosteron in den Hoden stoppt, behält die Wirkung von Androgenen im Rest des Körpers die Männlichkeit an anderer Stelle bei, wie z. B. heisere Stimme, sexuelles Verlangen und Körpermasse.

Die Teilnehmer zeigten keine Reaktionen



Die Teilnehmer zeigten keine signifikanten klinischen Reaktionen, zeigten jedoch verringerte Spiegel von zwei Hormonen, genannt LH und FSH, die für die Spermienproduktion notwendig sind.

In Bezug auf die sexuellen Effekte gaben fünf Männer an, leichte Veränderungen der Libido und zwei leichte erektile Dysfunktionen zu verspüren.

Experten zufolge sollte die Hormonpille in etwa 10 Jahren auf dem Markt sein. Obwohl es eine lange Zeit zu sein scheint, betonten die Forscher, dass es notwendig ist, sicherzustellen, dass die Medikamente zu 100 Prozent wirken, um Spermien zu blockieren und somit eine Schwangerschaft zu verhindern.

Sollte man gendern? (Oktober 2021)


Top