Die Kinder sind nicht diejenigen, die den Erfolg einer Frau aufhalten, es ist wirklich ihr Ehemann


post-title

Obwohl sich die Gesellschaften verändert haben, sind einige Modelle der Vergangenheit erhalten geblieben, und bis heute ist die allgemeine Überzeugung, dass Frauen für Kinder und für die Haushaltsverpflichtungen verantwortlich sind. Auf der anderen Seite liegt die Präsenz von Frauen in Schlüsselpositionen der Top-Unternehmen nach einer von der Zeitschrift erstellten Liste in den 500 größten Unternehmen der Welt bei weniger als 20 Prozent der verantwortlichen Positionen Glück.

Das oben Genannte ist kein Zufall. Im Laufe der Jahre wurde angenommen, dass Kinder die Bremse für die berufliche Beförderung von Frauen darstellen, aber neuere Studien weisen in eine andere Richtung. Sheryl Sandberg, Director of Operations für Facebook, veröffentlichte das umstrittene Buch im Jahr 2013 Lean In (Gehen wir weiter), in dem er der Ansicht ist, dass die Wahl eines Partners einer der Schlüssel zum Erfolg in der Karriere von Frauen ist.



Ich kenne keine Frau, die eine Führungsposition innehat, die nicht die volle Unterstützung ihres Partners hat. Es gibt keine Ausnahmen

In dem Kapitel Machen Sie Ihren Partner zu einem echten Partner (Machen Sie Ihren Partner zu einem echten Partner), sagt Sandberg, dass die Fakten zeigen, dass Führungskräfte in der Geschäftswelt einen Partner haben Die Kinder sind ihr Motor und die Hauptmotivation für die Erreichung ihrer Ziele.

Der Schlüssel ist, die richtige Person zu wählen



Ein Paar, das die Idee der beruflichen Entwicklung nicht teilt, kann die Frau emotional zermürben und sie an ihren Fähigkeiten zweifeln lassen. Pilar Manchón, die spanische Ärztin für Computerlinguistik, die ihr Spracherkennungsunternehmen mit künstlicher Intelligenz für 26 Millionen Euro an Intel verkauft hat, versichert, dass es möglich ist, erfolgreich zu arbeiten und die Familie zu genießen.

Es ist nicht einfach, es ist eine Wahl und man muss bereit sein, weniger zu schlafen. Die Herausforderung besteht darin, sowohl Unternehmen als auch Paare dazu zu bringen, uns die Möglichkeit zur Auswahl zu geben. Wenn du willst, kannst du

Mona Vetsch bei Süchtigen | Mona mittendrin 2018 (5/5) | Doku | SRF DOK (Januar 2020)


Top