Sagen Sie uns, wie es Ihren Haaren geht, und wir sagen Ihnen, was Sie essen sollten, um sie zu heilen

post-title

Haar ist etwas, auf das Mädchen mehr oder weniger aufmerksam sind, aber was sicher ist, dass einige der Probleme, die es betreffen, durch minderwertige Schönheitsprodukte und schlechte Ernährung verursacht werden.

Richtig, was wir konsumieren, hilft oder schädigt auch unser Haar. Deshalb möchten wir einige Lebensmittel mit Ihnen teilen, die Ihrem Wachstum helfen, Schuppen beseitigen oder ihm Glanz und Kraft verleihen.

Undurchsichtiges Haar

Wenn Ihr Haar traurig und leblos aussieht, müssen Sie Lebensmittel verzehren, die gesunde Fette und Omega-3-Säuren enthalten, wie z. B. blauen Fisch, Sardellen, Sardinen, Hering, Forelle und Lachs.

Es fühlt sich trocken an

Dann ist es Zeit für Sie, mehr grüne Lebensmittel wie Salat, Spinat, Brokkoli zu essen. Das Blattgemüse eignet sich hervorragend zur Versorgung der Haare mit Vitamin A und C, die für die Feuchtigkeitsversorgung und Konditionierung der Haare verantwortlich sind.

Es ist schwach und spröde

Wenn Sie Ihr Haar mit viel Farbe und Eisen ruiniert haben, können Sie mit Hülsenfrüchten, Linsen, Bohnen, Kichererbsen oder Bohnen helfen. Diese enthalten Eiweiß, Eisen, Zink und Biotin, eine Substanz, die für die Stärkung der Haarfollikel und -stämme verantwortlich ist.

Graue haare

Es ist unmöglich, graue Haare loszuwerden, es sei denn, der Ringwurm kann durch den Verzehr von Vitamin B12 in Schach gehalten werden, wodurch der Verlust von Melanin in Milch, Ei, Fisch, Leber, Algen und Keimen verhindert wird von Weizen und Bierhefe.

Du fühlst Juckreiz

Es ist eines der häufigsten Probleme bei der Kopfhaut und Sie müssen nur Zink zu sich nehmen, das in Lammfleisch, Schokolade und Kürbis enthalten ist.

Auf Wiedersehen Schuppen

Wie Juckreiz, um Schuppen zu beseitigen, müssen Sie Zink und mehr Früchte wie Kiwi, Erdbeeren, Himbeeren, Kokosnuss, Mandeln und Nüsse verbrauchen. Vermeiden Sie den Verzehr von raffiniertem Zucker und tierischen Fetten.

Immer gesund

Vielleicht haben Sie kein Problem, aber wenn Sie seidig und stark aussehen möchten, dann konsumieren Sie Zitrusfrüchte: Zitrone, Orange, Grapefruit, Mandarine. Diese Früchte sind reich an Vitamin C, das das Haarwachstum und die Produktion von Kollagen, einer Verbindung, fördert Das Haar bleibt gesund, weich und mit Feuchtigkeit versorgt.

8 Lebensmittel, die du jeden Tag essen solltest! (August 2019)


Top