Prügel können bei Kindern zu Depressionen und psychischen Störungen führen

Obwohl derzeit mit Hilfe von bekannten erziehen Prügel Es ist eine Praxis, die immer weniger angewendet wird. Es ist wichtig zu wissen, dass es Studien gibt, die gezeigt haben, dass Kinder, die diesem Missbrauch ausgesetzt sind, in Zukunft psychische Störungen aufweisen können.

Nach den Schlussfolgerungen einer Studie, die von Forschern der Universität von Michigan in den Vereinigten Staaten durchgeführt wurde, um die Verschlechterung der psychischen Gesundheit bei Erwachsenen im Zusammenhang mit der Krankheit zu analysieren PrügelPeitsches oder Bildungsschlag, wie er gewöhnlich genannt wird, verursacht in den wenigsten Fällen Angst, Verwirrung und Bedrohung, was psychologische Konsequenzen hat, die von Depressionen über eine größere Neigung zum Alkohol- oder Drogenkonsum bis zu Selbstmordversuchen reichen können.

Auf der anderen Seite zeigt die Analyse, dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass Prügel das Lernen oder die Entwicklung von Kindern verbessert. Und obwohl sie nicht als Adverse Childhood Experience (ACE, Abkürzung für "Adverse Childhood Experience") anerkannt wurden, wird in dem Dokument sichergestellt, dass das Schlagen einen wichtigen Zusammenhang mit anderen Faktoren körperlichen oder emotionalen Missbrauchs aufweist, die Probleme für die geistige Gesundheit von Kindern verursachen. Erwachsene

Es ist anzumerken, dass in der Referenzstudie berichtet wurde, dass ungefähr 55 Prozent der Teilnehmer (8.300 Erwachsene zwischen 19 und 97 Jahren) im Laufe ihrer Kindheit Klatschen erhielten, da in dieser Gruppe die Tendenz zu Depressionen und anderen psychischen Störungen größer war.

Mehr als ein Weg, Kinder zu disziplinieren oder ein Verhalten zu korrigieren, stellt Prügel oder Prügel eine Aggression dar, die der Art und Weise, wie das Kind die Welt wertschätzt oder sich im Leben entwickelt, erheblichen Schaden zufügen kann.

Darüber hinaus sollten Eltern, die diese Ressource nutzen, um ihre Kinder zu kontrollieren, wissen, dass ihre Anwendung eine zusätzliche gefährliche Konsequenz hat: Kinder werden mit größerer Wahrscheinlichkeit von anderen Personen körperlich missbraucht, da Wimpern verbunden sind auch mit dem Risiko, andere Arten von Missbrauch zu erleiden, wie zum Beispiel psychische Aggression, sexueller Missbrauch, körperliche und emotionale Verlassenheit.

Narzisstischen Vater erkennen & Auswirkung auf die Entwicklung der Kinder (November 2019)


Top