Sex und die Stadt könnten zum Fernsehen zurückkehren

post-title

Sarah Jessica Parker, die Schauspielerin, die dem Autor das Leben gab und Fashionista Carrie Bradshaw sprach in einem Interview über das Gerücht und die Möglichkeit einer neuen Staffel von Sex und die Stadt.

Diese Serie wurde 1998 uraufgeführt und von da an bis 2004 und mit zwei Filmen, die 2008 und 2010 veröffentlicht wurden, wurde sie eine der Lieblingsserien mehrerer Generationen von Frauen, die darauf warteten, dass jede Folge etwas über die Erfolge, Anekdoten, liebt und versagt das Quartett mehr und macht Spaß trendy von Manhattan.

Mit Carrie, Charlotte, Samantha und Miranda wurden viele Lektionen gelernt, als die Gewissheit, dass ein Cosmo jedes Problem lösen kann; oder dass vielleicht die Freunde die wahren Seelenverwandten sind und die Männer nur Menschen, mit denen man Spaß haben kann.

Ich glaube, keiner von uns hat nein gesagt. Ich weiß nicht, ob es die Serie oder ein Film sein wird. Ich denke, die Frage und die Diskussion bleiben offen, bis sie gelöst sind. Ich denke, es wird auf jeden Fall immer eine Möglichkeit geben.

Obwohl es sich nicht um eine endgültige Aussage oder eine offizielle Bestätigung handelte, glauben wir, dass diese Tür noch nicht geschlossen ist und dass die fantastischen vier des Big Apple wahrscheinlich bald zurück sein werden.

Interview: Nachdem sie ihren IS-Peiniger in Deutschland wiedertraf, flüchtete sie zurück in den Irak (Oktober 2019)


Top