Pflanzen Sie 6000 Bäume zum Gedenken an seine verstorbene Frau. er zeichnete ein Herz für sie


post-title

Jeden Tag neben der Liebe deines Lebens zu erwachen kann tröstlich sein, aber leider ist es etwas, das nicht für immer gegeben werden kann. Janet und Winston Howes waren glücklich verheiratet, hatten ein Kind, das sie liebten, und ein entzückendes Zuhause. Alles schien perfekt zu sein, aber als Janet 50 Jahre alt war, starb sie an einem Herzstillstand. Die schreckliche Tragödie hinterließ bei Winston eine große Depression und machte ohne Kraft weiter, ohne seine Frau.

Eine Zeitlang hatten er und sein Sohn Mühe, weiterzumachen, aber sie fanden den Weg nicht; Einige Monate später hatte Winston jedoch das Gefühl, dass er einen Weg finden könnte, das Gedächtnis seiner Frau lebendig zu machen, und beschloss, Hunderte von Bäumen zu pflanzen, die ein Herz bilden würden.



Janets Herz auf Erden

Sie wussten beide, dass sie eine Form brauchten, die vom Himmel aus gesehen werden konnte, deshalb entschieden sie sich für ein Herz. Sie hofften, dass Janet sehen konnte, wie sehr sie sie noch liebte.

Ich fand es eine großartige Idee, es war ein Blitz der Inspiration, ich habe Tausende von Eichen gepflanzt. Sobald es fertig war, saßen wir auf dem Hügel in der Nähe, wo wir leben, um es zu sehen. Wir haben auch Eichen am Rand und Narzissen in der Mitte gepflanzt, sie waren Janets Lieblingsblumen.



Ein Akt der Liebe für alle Ewigkeit

Das Herz misst ungefähr viertausend Meter und zeigt auf Janets Elternhaus. Es war jahrelang ein Ort, der verborgen blieb, bis ein von Andy Collett angeführter Heißluftballon über Howes 'Farm flog und die seltsame Form bemerkte. Während eines Interviews für die Täglicher TelegraphCollet sagte:

Es ist ein perfektes, unsichtbares Herz, aber wenn Sie es sehen, können Sie sich vorstellen, dass es eine großartige Liebesgeschichte verbirgt.

Mann pflanzt 6000 Bäume für seine tote Frau - 17 Jahre später zeigt sich sein wahres Motiv! (September 2022)


Top