Perfektion gibt es nicht! Diese Marke zeigt Schönheit in 6 ganz besonderen Modellen

post-title

Immer mehr Unternehmen verfolgen eine integrative Philosophie und konzentrieren sich nun auf die verschiedenen Arten von Körpern. Sie konzentrieren sich vor allem darauf, zu demonstrieren, dass Perfektion nicht existiert, insbesondere wenn es um Schönheit geht. Vor kurzem wurde die berühmte Damenbekleidungsmarke Missguided beauftragt, eine Werbekampagne mit der hastag #KeepOnBeingYou und #InYourOwnSkin, um die Schönheitsstandards zu brechen, die viele Menschen immer noch für richtig halten.

Missguided verwendete sechs Modelle, deren Erscheinungsbild jedes Klischee durchbricht. So zeigen Maya, Joanne, Beth, Mariana, Polly und Isabella, dass sie, obwohl sie keine professionellen Models sind, auch schön aussehen können, indem sie ihre eigene Schönheit preisgeben.



1. Polly Ellens

Das Model startete ihre Karriere vor einigen Jahren, wurde aber dank ihrer Veröffentlichungen auf ihrem Instagram-Account immer beliebter. Seit ihrer Jugend versuchte sie, ihre Sommersprossen mit Hilfe von Selbstbräunern und anderen Produkten zu bedecken, aber sie begriff bald, dass dies nicht wirklich ihre Sache war. Schönheit bedeutet laut Polly, sich vollkommen wohl zu fühlen, entweder ästhetisch oder in Ihrem Geist und Ihrer Lebenseinstellung. Jede positive Sache, die du von dir ausstrahlst, wird dich schön machen.

2. Mariana Mendes



Die brasilianische Model und Designerin lernte, sich so zu lieben, wie sie ist. Mariana wurde mit einem großen Maulwurf im Gesicht geboren und während ihrer Kindheit benutzte ihre Mutter verschiedene Ärzte, um ihn zu eliminieren, aber die Versuche waren vergeblich. Im Laufe der Zeit erfuhren beide, dass die Leute, die sie hässlich oder seltsam nannten, nur ihre Meinung äußerten; es war ihr egal, wie sie sie sahen, denn sie glaubt, dass ihr Maulwurf ein Teil ihres Körpers ist, so wie ihre Arme oder Beine.

3. Isabella Fernandes

Isabella ist ein 17-jähriges Mädchen, das verschiedene traumatisierende Situationen durchgemacht hat. Das Schlimmste war, als ihr Körper nach einem Brand in ihrem eigenen Haus schwere Verbrennungen erlitt. Der schreckliche Vorfall hinterließ viele Narben, aber sie lernte, sich nicht dafür zu schämen. Die Fotositzungen waren ein wesentlicher Bestandteil seiner Akzeptanz, da er feststellte, dass sie eine therapeutische Wirkung auf sie hatten. Jetzt freut sich das Model, ihren Körper mit Stolz zeigen zu können.



4. Maya Spencer-Berkeley

Maya ist ein Mädchen, das an Epidermolysis bullosa leidet, einer seltenen Krankheit, bei der sich Blasen und schmerzhafte Geschwüre auf der Haut mit geringster Reibung entwickeln, z. B. Kontakt mit Kleidung. Dank der Kampagne hatte er die Gelegenheit, eine Botschaft zu senden: Wir müssen unseren Körper trotz aller extremen Mängel lieben und respektieren.

5. Beth Brice

Für Beth ist dies ihre erste Erfahrung als Model. Jahrelang versuchte er, seine Haut wegen der Psoriasis, an der er leidet, zu verstecken. Die Krankheit führt dazu, dass Ihre Haut anschwillt und rote, große und schuppige Flecken bildet. Die Teilnahme an diesem Projekt half ihr, sich selbst so zu akzeptieren, wie sie ist, und gab ihr mehr Selbstvertrauen und Selbstvertrauen.

6. Joanne Dion

Der Albinismus ist für Joannes ungewöhnliche Schönheit verantwortlich. Die junge Frau ist 21 Jahre alt, widmet sich aber nicht ganz dem Modellieren, sondern kombiniert es mit ihrem Buchhaltungsstudium. Laut Joanne geht Schönheit über das Aussehen hinaus: Es geht darum, was ein Mensch der Welt gibt, wie er sich verhält und welche Zukunft er schaffen möchte.

So sind die Missguided Girls

Die Werbekampagne erhielt Hunderte von positiven Kommentaren und inspirierte andere Mädchen, sich besser zu fühlen und ihr Aussehen zu akzeptieren. Darüber hinaus zeigte er, dass Mode alle Menschen befriedigen sollte, nicht nur diejenigen, die einen idealen Körper haben.

Fabulous – Angela’s Wedding Disaster: The Movie (Cutscenes; Game Subtitles; Voice-Overs) (Februar 2021)


Top