Menschen, die mit Fremden sprechen, sind glücklicher: Studieren

Sprich nicht mit Fremden. Es ist der Satz, den unsere Eltern uns in der Kindheit wiederholt haben, um die Interaktion mit einem Fremden zu vermeiden, da dies schlecht enden könnte. Jetzt, da wir erwachsen sind, setzen wir diese Lehre in die Praxis um: Wir vermeiden Augenkontakt, nehmen Zuflucht im Handy oder antworten auf eine Art und Weise, die wir Ihnen mitteilen.

Es gibt jedoch eine Gruppe von Menschen, die, wenn sie mit dem Aufzug klettern oder mit der U-Bahn reisen, ohne Angst oder Vorurteile mit den Menschen in ihrer Umgebung plaudern und zeigen, dass sie glücklicher sind als die anderen.

Nicholas Epley und Juliana Schroeder, Experten für menschliches Verhalten, zeigten, dass wir Einsamkeit als eine bessere Möglichkeit sehen, als mit Fremden in Kontakt zu treten, nicht weil wir gerne allein sind, sondern weil wir glauben, dass andere nicht mit uns reden wollen.



Um zu diesem Schluss zu kommen, baten Nicholas und Juliana eine Gruppe von Teilnehmern, sich auf ihrem Weg zur Arbeit normal zu verhalten, und das bedeutete, nicht mit Fremden zu sprechen. Sie baten auch eine andere Gruppe, mit Fremden auf dem Weg ins Büro zu sprechen. Eine letzte Gruppe erhielt keine spezifischen Anweisungen.

Die meisten Teilnehmer sagten voraus, dass sie gerne allein und schweigend sitzen würden, aber sie lagen falsch. Die Gruppe von Menschen, die sich mit Fremden unterhielten, äußerte ein höheres Maß an Glück und eine angenehmere Reise, im Gegensatz zu denen, die es vermeiden, mit anderen zu reden.



Sie wissen nie, was passieren kann, wenn Sie ein Gespräch mit einer neuen Person beginnen: Sie können Ihren besten Freund finden oder vielleicht die Liebe Ihres Lebens entdecken. Denken Sie daran, dass Gespräche mit Fremden wie Reisen sind. Sie können Kulturen, Gedanken und Emotionen kennenlernen und Erfahrungen sammeln, die Sie in keinem Buch oder auf Ihrem mobilen Bildschirm finden werden.

Taub, aber nicht stumm: Kommunizieren in Gebärdensprache | 7 Tage | NDR Doku (Oktober 2021)


Top