KEINE Kinder zu haben, könnte der beste Weg sein, dem Planeten zu helfen: Lernen

post-title

Wenn Sie helfen möchten, den Planeten vor dem Klimawandel zu bewahren, reicht es nicht aus, ihn zu recyceln, Ihre Ernährung oder Ihre Gedanken zu ändern. Jetzt müssen Sie eine wichtige Entscheidung treffen: Kinder haben oder nicht. Wir müssen uns bewusst sein, dass dies kein guter Zeitpunkt ist, um sich hoffnungsvoll zu fühlen und von einer vielversprechenden Zukunft zu träumen. Der Klimawandel ist keine Theorie, sondern greifbar, und Regierungen und die Bevölkerung reagieren nur schleppend.

Einige Wissenschaftler fanden jedoch die endgültige Lösung, um die Zerstörung des Planeten zu stoppen: keine Kinder zu haben, da sie entdeckten, dass dies die Erzeugung von Müll und anderen Chemikalien verringert.



Nachdem das zwischenstaatliche Gremium für Klimawandel erkannt hat, dass wir den Kampf gegen dieses Problem verlieren, hat es einen wissenschaftlichen Bericht veröffentlicht, in dem sichergestellt wird, dass die Kontamination gestoppt werden kann:

Die globale Kohlenstoffverschmutzung sollte bis 2030 um die Hälfte und bis 2050 um null reduziert werden, um die schlimmsten Folgen des Klimawandels zu vermeiden, zu denen ertrunkene Küstenstädte, die Verschlechterung von Stürmen und das Verschwinden von Korallenriffen gehören.

Eine kontroverse Untersuchung bestätigte jedoch: keine Kinder haben Es ist das Beste, was wir für den Planeten tun können.



Die Studie von Seth Wynes und Kimberly Nicholas, veröffentlicht in der Zeitschrift Umweltforschungsbriefe, bekräftigt, dass ein Verzicht auf die Erzeugung die Kohlenstoffproduktion des Planeten verringern würde.

Laut Fachleuten reduziert der Verzicht auf Kinder die Kohlendioxidemissionen um fast 57 Tonnen pro Jahr, viel mehr als wenn 650 Jugendliche sich für den Rest ihres Lebens dem Recycling verschrieben hätten.

Die Forschung betont auch die Vermeidung von Autonutzung, eine vegetarische Ernährung und die Verringerung der Menge an Schadstoffen.

Das Mädchen welches für 6 Min. die Welt zum Schweigen brachte - Severn Suzuki (Oktober 2021)


Top