Bereue es nie, ein guter Mensch zu sein


post-title

Wie oft hast du gedacht, es lohnt sich nicht, jemand Gutes zu sein? Dass gute Gesten nicht immer mit Anerkennung einhergehen, und nicht nur mit Anerkennung, sondern auch mit einer einfachen danke schön

Es gibt viele Leute, die sich schlecht fühlen, wenn sie eine gute Geste mit anderen haben und sie erkennen oder schätzen es nicht, besonders wenn dies ständig geschieht und mit denen, die es schätzen.

Oft erwarten Sie, dass Sie das erhalten, was Sie anderen geben, und Sie nähren den Gedanken, dass Sie immer das bekommen, was Sie verdienen, wenn es nicht so ist. Tatsächlich glaubt man normalerweise, dass gute Menschen belohnt und schlechte bestraft werden. Es gibt kein solches Gesetz im Leben.



Obwohl gesagt wird, dass es nicht existiert, überrascht uns das Leben mit dem Zufall. Es gibt gute Menschen, die leiden, und schlechte Menschen, die siegreich in einer Welt werden, die manchmal verwirrend ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Güte etwas Bedeutungsloses ist, das nicht geschätzt, nicht wertvoll oder nicht anerkannt wird. Es ist etwas Notwendiges, das den Beziehungen eine andere Qualität verleiht.

Gute Menschen bringen Licht und Glanz in Beziehungen und bereuen es nie, gütig zu sein, nur weil Sie oft nicht das Gefühl haben, dass Ihre Güte von anderen wahrgenommen und geschätzt wird. Es wird immer jemanden geben, der es schätzt und das Wichtigste ist, dass Sie sich mit Ihrer eigenen Art, das Leben und andere zu lieben, wohl fühlen.



In dem Maße, in dem Sie das tun, was Sie ohne Interesse an Anerkennung durch andere tun, werden Sie sich mit Ihrer Freundlichkeit wohlfühlen und es nicht bereuen.

Es kann für Ihre geistige Gesundheit besser sein, zu akzeptieren, dass der andere höchstwahrscheinlich Ihre Dankbarkeit nicht genau auf die Art und Weise oder in die Zeit zeigt, die Sie möchten, aber es nie bereut, ein guter Mensch zu sein. mit dir.

10 Wahrheiten die Dir die Augen öffnen werden! (Februar 2020)


Top