Mexikanisches Model debütiert auf der Fashion Week in Mailand für Versace

post-title

Ein 19-jähriges mexikanisches Model rückt die Mode der Welt ins Rampenlicht.

Dies ist Alfredo Díaz, der bekannt dafür war, sein Image in Paraden und Werbekampagnen auf nationaler Ebene zu zeigen. Jetzt hat er einen großen Schritt in seiner Karriere getan, als er bei der Mailänder Modewoche für eine Versace-Kollektion von debütierte die Frühjahr-Sommer-Saison 2020.

Ihre grünen Haare richteten ihre Augen so auf ihn, dass sie von Donatella Versace selbst ausgewählt wurde, Kleidung aus ihrer Kollektion zusammen mit Persönlichkeiten aus der Modewelt wie Gigi und Irina Shayk zu tragen. Donatella hat mich für die ausgewählt Aufnahmevorschau der neuen Kollektion und ich konnte es nicht glauben. Ja, ich habe sogar geweint, das junge Model gestanden.

El tapatío sagte, dass die Zusammenarbeit mit Donatella sein Traum sei und dass der Prozess, um dahin zu gelangen, wo er gewesen sei, langsam gewesen sei, aber alles seine Belohnung habe. Mein ganzes Leben lang habe ich Witze darüber gemacht, mit Donatella und Versace zu arbeiten, es war mein Traum. Es ist erstaunlich zu sehen, mit welcher Perfektion er arbeitet und wie er sich um jedes Detail kümmert, um den Namen seines Bruders zu ehren. Es ist eine Ehre, mit ihr zusammenarbeiten zu dürfen, sagte sie.

Die Männerkollektion, an der Alfredo Díaz teilnahm, wird als exzentrisch, rebellisch und sinnlich eingestuft.

Russisches Verteidigungsministerium veröffentlicht beeindruckendes Ehren-Video zum Luftwaffentag (Dezember 2019)


Top