Liebe kann dich auch verraten und verletzen

post-title

Ich habe die Dinge lange umgedreht und ich glaube, ich bin zu einem so offensichtlichen Schluss gekommen, dass ich nicht weiß, warum ich es vorher nicht bemerkt habe: Ich hatte so viel Schuld wie Sie, ich habe mich selbst verraten und mich in Sie verliebt.

Ja, obwohl du nicht mein Typ warst, mochte ich dich und auf die eine oder andere Weise tust du etwas, in das ich mich verliebt habe. Mein Aussehen war für dich, ich habe mich gefestigt und getan, was du willst, und obwohl ich mich gut gefühlt habe, verstehe ich jetzt, dass ich nicht so sein musste.

Ich habe zu Unrecht gedacht, dass es das Beste war, wenn ich dich an meiner Seite hatte. Ich habe zu Unrecht gedacht, dass es die beste Investition ist, mein Leben mit Ihnen zu teilen. Ich habe zu Unrecht gedacht, dass Sie mein langfristiger Plan sind und ich nicht mehr suchen sollte.

Aber es gab eine klickeEtwas, das mich aufwachen ließ und mir klar wurde, dass ich es nicht tat, dass ich nur lügte; dass mein Herz im Sterben lag und nur noch träge schlug; dass es nicht ich war, sondern wer du wolltest. Ja, ich war derjenige, der alles ermöglichte, deshalb weiß ich, dass nicht nur Sie schuld sind; Du hast mich zerschnitten und jetzt versuche ich zu kleben, was von mir übrig ist.

Ich sehe mich im Spiegel und erkenne mich nicht wieder. Körperlich bin ich gleich, aber ich fühle mich nicht, ich sehe mich nicht so wie ich, ich denke nicht einmal, dass ich mich so bewege wie ich; und so weine ich jetzt vor meinem unbekannten Spiegelbild, ich lache und mein Körper reist eine Gänsehaut, um zu denken, dass du weg bist und dass ich es war, der auf Wiedersehen sagte.

Es war schwierig, die Entscheidung zu treffen, voranzugehen und dich loszulassen, um für mich zu atmen, und obwohl es immer noch weh tut, hoffe ich, dass irgendwann nicht zu weit ist, dass wieder etwas von meinem alten Ich auftaucht.

Halte dich FERN von DIESEN Menschen! (Dezember 2019)


Top