Ich wollte Cara Delevingnes Augenbrauen, aber alles geriet außer Kontrolle

post-title

Die Augenbrauen sind ein wesentliches Element für unser Gesicht. Abhängig davon, wie sie sich enthaaren, können sie unseren Ausdruck vollständig verändern. Es gibt Mädchen, die zufrieden sind, überschüssiges Haar loszuwerden, während andere das Problem haben, wenig Haar zu haben, und sich verschiedenen Behandlungen unterziehen, um so auszusehen, als hätten sie buschige Augenbrauen, wie die der Spitzenmodell Cara Delevingne

Die Microblading, eine Technik, die es ermöglicht, die Augenbrauen zu rekonstruieren, kleine leere Stellen zu bedecken oder die Konzentration auf natürliche Weise zu erhöhen. Obwohl es für manche Frauen eine effektive und sorgfältige Methode zu sein scheint, kann dieses Mittel durchaus widersprüchlich sein, wie im Fall des australischen Chaeronaea.

Sie wollte nur ein paar hübsche Augenbrauen

Chaeronaea ist ein Benutzer in Twitterbedeutet, dass er den Bankrott bekannt gemacht hat Microblading dass jemand mit sehr schlechter Absicht ihm angetan hat.

Sorgt dafür, dass nur versucht wird, seine Augen hervorzuheben und ausgeprägte Augenbrauen zu bekommen, weil ihre zu dünn und blond sind; leider lief es nicht wie erwartet.

Das ergebnis Zerstörer

Er veröffentlichte die Bilder von vorher und nachher in seinem Bericht, nachdem er sich einer Behandlung in einem ästhetischen Zentrum unterzogen hatte. Seine Fotografien stießen auf jegliche Kritik.

Aber es gibt immer eine Lösung, oder?

Das ist mir heute passiert. Gibt es eine Möglichkeit, sie mit dem Laser zu entfernen oder zu entfernen?

Einige Leute sagten ihr, dass ihre schlechte Entscheidung eine mögliche Lösung sei. Die Wahrheit ist, dass die Australierin am Ende die Veröffentlichung von Twitter gelöscht hat und niemand wusste, ob sie ihre alten Augenbrauen wiedererlangt oder sie nur unter ihrem riesigen Pony versteckt hat.

Fake-Wimpern & Make-up: Maren Wolf geschockt von Insta-Teens (August 2019)


Top