Ich möchte nicht, dass ein Mann Dinge sagt, ich möchte, dass ein Mann wahr ist

post-title

Einen Mann an unserer Seite zu haben, reicht nicht aus. Er muss in jeder Hinsicht ein Mann sein: lustig, verspielt, süß und zärtlich; vor allem aber muss er auch ein richtiger mann sein. Aber was ist ein echter Mann, wie kann man ihn entdecken oder wissen, ob wir einen neben uns haben?

Die Antwort ist nicht einfach, aber diese Reflexion hilft Ihnen zu verstehen, wie ein echter Mann für Sie sein kann.

Ich glaube nicht, dass ich eine perfekte Frau bin. in der Tat bin ich nicht. Ich habe viel soziale Angst, deshalb fühle ich mich unwohl, ich nehme die Dinge wörtlich, ich experimentiere gerne und strebe mehr an. was manchmal frustrierend sein kann. Aber in allem, was ich bin, versuche ich ehrlich, engagiert, verständnisvoll und ehrgeizig zu sein. Und egal wie unsicher ich bin, ich versuche, meinen Grundsätzen bis zum Ende zu folgen. Ich bin denen treu, die ich liebe

Nun, egal wie viele Fehler Sie in mir machen, das heißt nicht, dass Sie eine gute Frau sind. Lass es eine Frau sein und kein Mädchen. Und dafür möchte ich auch einen echten Mann an meiner Seite haben.

Es gibt Erwartungen oder mehr als diese Parameter, ja. Sie stellen sich vor, was Sie möchten, was Sie aus der Vergangenheit gelernt haben. Ich weiß, dass sich das alles im Nu ändern kann, und es ist völlig in Ordnung. Aber ich möchte, dass der Mann neben mir mir dasselbe gibt wie ich. Wenn Liebe ankommt, gibst du, ohne auf den Empfang zu warten. Aus dem gleichen Grund könnte dies wie eine mentale Notiz dessen sein, was ich sehen möchte und was ich dem Mann geben möchte, von dem ich glaube, dass ich ihn verdiene und von dem ich hoffe, dass er gleichzeitig für ihn würdig ist.

Ich möchte, dass jemand Pläne macht, der die Initiative ergreifen kann, wenn es darum geht, zu gehen. Es kann zum Essen, für einen Hot Dog oder für ein tolles Abendessen gehen. Es kann ein Spaziergang im Park sein, ein Fußballspiel, ein Blick auf die Straße zu den vorbeifahrenden Autos: was immer er will oder was im Moment herauskommt, aber nicht immer auf mich achten und auch überrascht sein müssen.

Ich möchte, dass ein Mann sagt, was er fühlt, auch ab und zu. Hab keine Angst vor deinen Gefühlen oder davor, sie mir gegenüber auszudrücken. Dass ich nicht zwischen den Zeilen lesen oder entschlüsseln muss, so wie ich hoffe, mit ihm so klar wie möglich zu sein.

Ich möchte einen Mann, der auch im Bett die Initiative ergreift, der mich küsst, wenn ich im Zweifel bin, der keine Angst hat, von einem Gelegenheitsmenschen gewagt oder in Verlegenheit gebracht zu werden. Das ist nicht erzwungen oder sorglos: Das ist einfach ein Mann, der mich umarmt und beschützt, solange ich nicht abhängig werde, der mich aber nicht dem Schicksal der Welt überlässt.

Ich möchte einen Mann mit Motivation für das, was er tut, was auch immer es ist. Und dass ich diese Leidenschaften mit ihm leben muss, dass er keine Vorurteile hat und mir seine Welt zeigt. Jemand, der mich dazu bringt, Erwartungen zu wecken, weil sein großes Herz größer ist als Unvollkommenheiten. Weil die Liebe, die Sie geben, Geld, Erfolg und Schönheit übersteigt.

10 psychologische Anzeichen dass ein Mädchen/eine Frau dich attraktiv findet (November 2019)


Top