Er reagiert auf seine schlaffe Haut neckend; Sie wissen nicht, wie viel ich versucht habe, 158 Kilo zu verlieren

post-title

Die Entscheidung, Ihr Leben zu ändern, ist einfach. Es ist schwierig, sich an die Arbeit zu machen. Willenskraft, Ausdauer und Opfer sind erforderlich, aber die Ergebnisse werden es wert sein. Dies hat Jacqueline Adan motiviert, ihren neuen Lebensplan fortzusetzen.

Jacquie hatte immer Probleme mit Übergewicht und erreichte 2012 ihren Höhepunkt, als sie mehr als 230 Kilo wog. In diesem Moment beschloss sie, eine Reise zu beginnen, die ihr bisher geholfen hat, 158 Kilogramm abzunehmen. Aber es ist noch nicht vorbei, sie muss noch einige Operationen durchführen, um überschüssige Haut zu entfernen.

Sie hat das Ziel erreicht

Um seinen Triumph zu feiern, beschloss er, einen verdienten Urlaub an den Stränden von Mexiko zu machen.

Es war das erste Mal seit langer Zeit, dass er einen Badeanzug trug, und noch viel länger, ohne etwas zu benutzen, das ihn bedeckte.

Eine Erfahrung, die sie geprägt hat

Nervös über diesen entscheidenden Moment ging sie direkt zum Pool. Jacquie wollte die Geschichte von dem erzählen, was auf ihrem Instagram-Account passiert ist, wo sie mehr als 60.000 Follower hat.

Die Veranstaltung

Ich fühle mich immer noch wie das gleiche Mädchen, das 230 Kilo wog. Und dann passierte es. Ein Paar saß in der Nähe des Pools und fing an, mich anzusehen und auf mich zu zeigen, sobald ich meinen Bademantel auszog. Ich holte tief Luft, lächelte und ging zum Pool. Es war ein unglaublicher Moment für mich.

Ich habe mich verändert Ich bin nicht das gleiche Mädchen, nie wieder. Klar, ich habe immer noch eine Menge schlaffer Haut, vielleicht fühle ich mich manchmal immer noch unsicher, und ja, vielleicht werde ich dafür immer noch lächerlich gemacht. Aber ich lasse mich nicht von solchen Leuten beeinflussen.

Ehrlich gesagt stört es mich immer noch. Aber ich werde nicht zulassen, dass andere Leute mich davon abhalten, mein Leben zu leben.

Sie kennen mich nicht. Sie wissen nicht, wie viel ich versucht habe, 158 Kilo zu verlieren. Sie wissen nicht, dass ich mich von größeren Operationen erholt habe. Sie haben kein Recht, mich darauf hinzuweisen und sich über mich lustig zu machen. Deshalb lächle ich. Es ist mir egal, was andere denken. Was wirklich zählt, ist meine Reaktion, wie ich mich fühle. Sich dafür zu lieben, wie es manchmal ist, ist schwierig, andere werden es nicht so sehen, aber das ist in Ordnung. Ich hoffe du liebst dich selbst, liebst deinen Körper und ich hoffe du kämpfst weiter für dich und lächelst weiter.

Dein Kampf wird fortgesetzt

Seine Veröffentlichung ist viral und hat mehr als 30 Tausend erhalten mag, mit einer positiven Botschaft für all diejenigen, die irgendwann die falschen Entscheidungen getroffen haben, aber jetzt kämpfen sie darum, sich zu erholen und sich gut zu fühlen.

Eine entschlossene Frau

Vielleicht dient Ihre Geschichte als Beispiel für den Respekt, den wir anderen entgegenbringen müssen, weil wir nicht wissen, welche Kämpfe sie durchmachen.

Korda Carp Fishing Masterclass Vol 6: Weedy Lakes | Danny Fairbrass 2019 (Dezember 2019)


Top