Facebook gibt bekannt, dass auf neuen Huawei-Handys die Apps nicht vorinstalliert sind


post-title

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Huawei-Handy zu kaufen oder zu verschenken, sollten Sie diesem Hinweis besondere Aufmerksamkeit schenken, da Facebook angekündigt hat, dass seine Apps nicht auf den Handys dieses Unternehmens vorinstalliert werden dürfen, da die jüngsten Bestimmungen des Ministeriums für Die Vereinigten Staaten handeln, um ihnen zu folgen.

Bekanntlich setzt sich das Land der Bars und Stars dafür ein, Huawei dauerhaft zu isolieren, und wirft den chinesischen Behörden vor, mit den Geräten Cyberspionage betrieben zu haben hat sozusagen zu einer Konfrontation zwischen beiden Ländern geführt.



Einerseits hat das US-Handelsministerium im vergangenen Monat US-Unternehmen verboten, ohne Zustimmung der Regierung Technologie an Huawei und andere chinesische Unternehmen zu verkaufen. Als Antwort darauf gab das chinesische Handelsministerium bekannt, dass es eine Liste unzuverlässiger ausländischer Unternehmen herausgeben werde.

Diejenigen, die Facebook bereits auf ihrem Huawei installiert haben, können es weiterhin verwenden und aktualisieren. Unbekannt ist, ob Kunden, die eine neue App kaufen, die von Google, dem Hersteller des von Huawei verwendeten Android-Betriebssystems, angekündigte App installieren können, die ihre Anwendungen weiterhin auf vorhandenen Handys verwaltet, die zukünftigen Geräte jedoch nicht.



Es sei darauf hingewiesen, dass Huawei der weltweit größte Hersteller von Telekommunikationsgeräten und der zweitgrößte Hersteller von Smartphones.

HANDY UND WHATSAPP NACHRICHTEN AUSSPIONIEREN GANZ EINFACH ! SPYZIE (April 2020)


Top