Die Luke Perry, Schauspieler von Beverly Hills 90210, im Alter von 52 Jahren

post-title

Vor ein paar Tagen wurde die Nachricht veröffentlicht, dass Luke Perry, besser bekannt für Charaktere wie Dylan McKay in Beverly Hills 90210 und Fred Andrews in RiverdaleJetzt weint die Welt um seinen Tod.

Das Leben des Schauspielers begann im Krankenhaus St. Joseph in Los Angeles, Kalifornien, wo er fast eine Woche lang im Krankenhaus blieb.

Nach den Berichten von TMZLuke erholte sich nie von dem Schlaganfall und starb am Morgen des 4. März. Nach Angaben seines Vertreters wurde Luke von seinen Kindern Jack und Sophie, seiner Verlobten Wendy Madison, begleitet. seine Exfrau Minnie Sharp; seine Mutter Ann Bennett; sein Stiefvater Steve Bennett; sein Bruder Tom, seine Schwester Amy Coder und andere enge Familienmitglieder und Freunde.



Nachdem Perry den Schlaganfall erlitten hatte, mussten die Ärzte ein Koma auslösen, um seinem Gehirn die Chance zu geben, sich von dem durch den Schlaganfall verursachten Trauma zu erholen. Aber der Schaden war zu schwerwiegend und erholte sich nicht.

Heute verabschiedet sich Hollywood von einem der ersten Teenager in der Geschichte des Fernsehens weltweit.

BEVERLY HILLS, 90210: Luke Perry an Folgen von Schlaganfall gestorben (Oktober 2020)


Top