Kino gibt Frauen Putzzeug, nachdem sie Wonder Woman gesehen haben; Das Internet zerstört es

post-title

Der durchschlagende Erfolg des Bandes Die Wunderfrau Es kann nicht in Frage gestellt werden. Die Fans der Comics begrüßen die Art und Weise, wie diese unglaubliche Heldin auf die Leinwand gebracht wurde, und zweifellos ist dies ein Pluspunkt für die Schauspielerin Gal Gadot, die die Hauptrolle spielt, und für die Regisseurin Patty Jenkins.

In einer Initiative zur Förderung der weiblichen Selbstbestimmung haben einige Kinos in den USA begonnen, den Film ausschließlich für Frauen zu zeigen, was von vielen Männern, die sich für eine Geschlechtssegmentierung aussprachen, nicht gut aufgenommen wurde.

Ein unglücklicher Vorfall

Ein belgisches Kino versuchte dasselbe und lud eine Gruppe von Frauen ein, ins Kino zu gehen, um die Show zu genießen. Zu ihrem Pech lief alles schief, sie machten einen schwerwiegenden Fehler, als sie versuchten, die Frauen dazu zu motivieren, ein anderes Mal zurückzukehren, und gaben ihnen eine Tasche mit einigen Produkten der Sponsoren des Kinos, aber sie dachten nicht an die Auswirkungen dieses Geschenks

Die Gäste waren nicht glücklich

Die Geschenktüte enthielt nicht mehr und nicht weniger als: einen Katalog mit Diätpillen und drei Reinigungsprodukten.

Offensichtlich haben sie sich nicht vorgestellt, dass sie die falsche Botschaft projizieren und dass viele Frauen nicht der Meinung sind, dass a kit Putzen kann das Werkzeug sein, das ein Superheld braucht, um die Welt zu retten, und es wundert sie natürlich nicht, wenn sie Frauen sind.

Ein totaler Bär

Der Regen der Kritik durch soziale Netzwerke war unmittelbar und die Frauen beschlossen, ihre Unzufriedenheit zu übermitteln Kinepolis. Der Manager der Räume hatte keine andere Wahl, als im Namen des Unternehmens um eine Entschuldigung zu bitten und den verärgerten Mädchen zu versichern, dass sie die notwendigen Maßnahmen ergreifen würden, damit diese Art von Vorfall in Zukunft nicht auftritt.

Die Geschenktüten sind voller Produkte, die uns unsere Sponsoren anbieten, es ist Zufall. Es ist also möglich, dass sich ein Schwamm darin befindet, aber dies wurde definitiv nicht absichtlich getan, wir haben diese Produkte nicht selbst ausgewählt. Es war definitiv nicht die Absicht, rücksichtslos mit Frauen umzugehen.

Ein Geschenk, nichts Wunderbares

Diana Goodwin, eine der Teilnehmerinnen, äußerte sich zu den Ereignissen wie folgt:

Es ist ironischerweise unangemessen, wenn man bedenkt, dass man einen Film sieht, der sich um eine super starke weibliche Figur dreht, eine Superheldin.

Sicherlich hat das Unternehmen die Lektion gelernt und sie haben bestätigt, dass die Veranstaltung nicht wieder stattfinden wird, und für den Inhalt der Frauen werden sie die Werbematerialien überprüfen, bevor sie sie verschenken.

Bibi & Tina - Alles über die PFERDE AM SET von JETZT IN ECHT Kinofilm DVD SPECIAL (August 2019)


Top