Chris Hemsworth verlässt Hollywood, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen

Nachdem er Thor geworden war und Jahre in den Marvel-Filmsets verbracht hatte, entschloss sich Chris Hemsworth, von Hollywood wegzuziehen und seine Karriere zu unterbrechen, um sich seiner Hauptpriorität zu widmen: seiner Familie.

Während eines Interviews mit Daily Telegraph Früher Hemsworth sagte: Meine Kinder sind in einem sehr wichtigen Alter. Sie sind immer noch klein, aber jetzt sind sie sich der Zeit, die wir verbringen, und der Anzahl der Tage, die ich abreise, bewusster. Die wahrscheinlichste Sache ist, dass dieses Jahr nichts aufnehmen wird. Ich möchte nur mit meinen Kindern zu Hause sein.

Wenn wir vor 10 Jahren zurückkehrten und Sie mich fragten, was mein Traumszenario wäre, dann ist es das. Jetzt kann ich mich entspannen, genießen und aufhören, meine persönlichen Projekte zu verfolgen, um mit den Menschen zusammen zu sein, die ich am meisten liebe.



Obwohl seine Hauptpriorität darin besteht, Zeit mit seiner Frau Elsa Pataky und ihren Kindern India Rose, Tristan und Sasha zu verbringen, muss Hemsworth immer noch an einer Pressereise und an der Präsentation seiner kommenden Filme teilnehmen Männer in Schwarz: International, Draka und Jay und Lautloser Bob-Neustart.

Wegen seines hektischen Zeitplans in Hollywood hat der Schauspieler weder einen Termin noch eine Rückkehr festgelegt. Es wird jedoch erwartet, dass er zurückkehrt, um für den Film zu spielen Wächter der Galaxis 3, an denen Thor beteiligt sein könnte. Bis dahin können wir seine Facette als liebender Vater über Instagram fortsetzen.

VEGAN 2017 - The Film (Oktober 2021)


Top