9 Schritte, die Sie befolgen müssen, um eine perfekte Gesichtsreinigung zu erhalten


post-title

Eine tägliche Reinigungsroutine ist für die Hautpflege von entscheidender Bedeutung, und obwohl wir uns manchmal Sorgen darüber machen, Make-up am Ende des Tages zu entfernen, kann eine Routine, die sich tatsächlich auf Ihrer Haut niederschlägt, noch viel mehr beinhalten, beginnend mit die morgendliche Reinigung, die oft weggelassen wird.

Dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um strahlende Haut zur Geltung zu bringen und sie jeden Morgen in Ihr Ritual zu verwandeln.

1. Wasche dein Gesicht am Morgen

Vorgestelltes Bild einstellen

Unabhängig davon, wie viel Eile Sie haben oder ob Sie morgens gebadet haben, ist es wichtig, Ihr Gesicht mit der richtigen Seife zu waschen, damit die Haut Ihres Gesichts strahlend aussieht. Es ist notwendig, Ihr Gesicht mindestens zweimal zu waschen, um alle Bakterien zu entfernen, die sich nachts ansammeln.



2. Kennen Sie Ihren Hauttyp

Die tägliche Reinigungsroutine sollte Ihrem Hauttyp entsprechen. Wenn Sie zum Beispiel eher zu fettiger Haut neigen, ist es ideal, Ihr Gesicht mit warmem oder heißem Wasser zu waschen. Wenn Ihre Haut jedoch trockener ist, empfiehlt es sich, sie mit kaltem Wasser zu behandeln.

3. Halten Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Haut mit der Feuchtigkeit zu versorgen, die Sie benötigen, um straff und strahlend auszusehen: Als Erstes müssen Sie ausreichend Flüssigkeit trinken, damit Ihr Körper mit Feuchtigkeit versorgt wird, um die Elastizität zu erhalten, die Ihre Haut benötigt.



4. Peelen Sie Ihre Haut, um abgestorbene Zellen zu entfernen

Es gibt viele Mittel, mit denen Sie Ihr Gesicht peelen können, von Cremes auf dem Markt bis hin zu hausgemachten Produkten wie Kaffee oder Zucker. Wichtig ist, dass alles, was Sie verwenden, Ihre Haut nicht reizt. Dieser Schritt ist wichtig, um tote Zellen zu beseitigen und die Durchblutung zu verbessern.

Bevor Sie mit dem Peeling beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Haut mit warmem Wasser anfeuchten. Ein trockenes Peeling reizt Ihre Haut und rötet und ein zu häufiges Peeling pro Woche kann auch zu Hautschäden führen.

5. Reinigen Sie noch einmal

Um die Reste des Peelings zu entfernen, ist es notwendig, das Gesicht erneut zu reinigen und das gesamte Gesicht kreisförmig mit Wasser zu massieren, um bessere Ergebnisse bei der Stimulation Ihres Gesichts zu erzielen.



6. Vergessen Sie nicht, ein Tonikum zu verwenden

Es gibt viele Menschen, die ihre Haut normal reinigen und mit Feuchtigkeit versorgen, aber einen Zwischenschritt vergessen: Verwenden Sie ein Tonikum. Dieser Schritt ist besonders wichtig, wenn Sie fettige Haut haben. Verwenden Sie im Idealfall milde Feuchtigkeitscremes wie Kamille oder Vitamin E.

Tonics normalisiert den pH-Wert der Haut nach der Gesichtsreinigung, erfrischt die Haut, reguliert die Menge an Fett ohne zu trocknen, insbesondere in Mischhaut und Fetten, verleiht den Inhaltsstoffen je nach Hauttyp Eigenschaften und verleiht ein straffes Aussehen und Leuchtkraft.

7. Serum

Was ist ein Serum? Es ist ein kosmetisches Konzentrat mit stärkeren Wirkstoffen als eine Feuchtigkeitscreme. Die Textur ist normalerweise heller, so dass die Absorption sehr schnell ist. Darüber hinaus erreicht das Eindringen der Inhaltsstoffe die tiefsten Hautschichten. Die Anwendung erfolgt nach der Reinigung der Haut. Immer vor der Feuchtigkeitscreme. Und in kleinen Mengen.

8. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel

Ein weiterer Schritt, den wir oft vergessen, ist die Wichtigkeit, das ganze Jahr über Sonnenschutzmittel zu verwenden. Obwohl im Sommer die Sonne stärker ist, gibt es immer UV-Strahlen, die nicht nur für Ihre gesamte Haut sehr gefährlich sind, sondern auch die Haut schädigen und das Auftreten von Falten verursachen können. Die Anzahl der Filteroptionen ist sehr groß. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr Schutz mindestens 15 oder 50 SPF beträgt.

9. Tragen Sie Sonnenschutzmittel mit Feuchtigkeitscreme auf

Falls Sie keine Feuchtigkeitscreme mit Sonnenschutz haben, müssen Sie eine Feuchtigkeitscreme separat auftragen. So bleibt Ihre Haut den ganzen Tag über frisch und mit Feuchtigkeit versorgt.

Zeigen Sie eine strahlende Haut muss doch nicht so kompliziert sein. Mit diesen einfachen Schritten wird Ihre Haut gesund, sauber und das wird bemerkt.

10 Fehler, Die Du Beim Gesicht Waschen Machst (August 2020)


Top