8 Frisuren aus den 90ern, die zurück kamen und in Mode sind

post-title

Das Fieber der neunziger Jahre hat uns überfallen: seit der Rückkehr von Tamagotchi die mögliche Rückkehr von Lizzie McGuireBis zur Einführung von Produkten, die mit unseren Lieblings-Cartoons wie den Reptar-Riegeln zu tun haben. 2019 ähnelt immer mehr den Neunzigern!

Und das ist noch nicht alles: Die Frisuren, die unsere Mütter gemacht haben, als wir noch klein waren, sind ebenfalls zurückgekehrt. Ja Die farbigen Broschen, die breiten Donuts, die Wellenlinien Diese acht Frisuren reisten in der Zeit, um wieder in Mode zu kommen.

1. Broschen oder Puques

Wir haben sie geliebt! Es war uns sogar egal, dass sie nicht zu unseren Klamotten passten, je bunter, desto besser!

2. Chonguitos von Serena Tsukino

Diese Chongos gaben uns das Gefühl, ein wahrer Sailor Scout zu sein, der bereit ist, die bösen Mächte der Negaverso zu besiegen.

3. Hohe Spalten

Wir können glauben, dass diese Frisur kindisch aussieht, aber mit der richtigen Kleidung kann es sehr kokett sein.

4. Viele Chonguitos

A schau Sie haben nur die Unerschrockensten und Verrücktesten ausprobiert, und das wird von den Berühmten zunehmend genutzt. Würdest du es wagen, es zu versuchen?

5. Schneiden Pixie

Viele Mädchen zogen es vor, lange Haare zu tragen, aber die Wahrheit ist, dass die Pixie Er kam wieder, um uns vor der Hitze zu retten.

6. Wellen Waffel

Es war kein Hindernis, keinen Waffeleisen zu haben, denn Sie rannten zum Haus Ihres Freundes, um sich die Haare zu kämmen, nicht wahr? Es war die Lieblingsfrisur jedes Mädchen Noventera!

7. Blumen im Haar

Drew Barrymore legte ihr gerne Margaritas auf den Kopf und jetzt verwenden wir sogar Kränze, entweder natürlich oder künstlich. Auferlegte Mode!

8. Hoher Pferdeschwanz mit Donut

Jedes respektierte Mädchen hatte eine große Sammlung von Donuts auf seinem Konto. Hast du sie behalten? Wir hoffen es!

Anthony Anderson: Welcome to Pensole - Lace Up (Ep 1) (November 2019)


Top