6 Tricks, um mit Erdbeerhaut fertig zu werden und glatte Beine zu bekommen

post-title

Um perfekte Beine zu haben, trainieren viele Mädchen täglich ihre Muskeln. Aber wenn es um Schönheit geht, muss körperliche Arbeit durch Behandlungen ergänzt werden, die dazu beitragen, die Gesundheit der Haut aufrechtzuerhalten, damit sie glatt, jung und frei von Unvollkommenheiten aussieht.

In diesem Sinne sind Frauen mit einigen Nachteilen konfrontiert, z. B. mit Erdbeerbeinen, bei denen es sich um kleine schwarze Punkte handelt, die sich in den Haarfollikeln bilden und die normalerweise nach der Entfernung von Rechten sichtbar sind.

1. Hydrat



  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 4 Esslöffel Oliven- oder Kokosöl

Mischen Sie die Zutaten zu einer Paste und wenden Sie sie mit sanften kreisenden Massagen an. Fünf Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.

2. Stärkt

  • Es bleiben 6 Esslöffel Kaffee übrig
  • 4 Esslöffel Kokosöl

Mischen Sie die Zutaten zu einer Paste und tragen Sie sie mit sanften kreisförmigen Massagen auf, um abgestorbene Zellen zu beseitigen. Dann die Mischung fünf Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abspülen.

3. Glatt



  • 4 Esslöffel Backpulver
  • 4 Esslöffel brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Rosenwasser

Bereiten Sie eine Mischung mit den Zutaten vor und peelen Sie die Beine mit kleinen kreisförmigen Massagen. Zum Schluss 10 Minuten einwirken lassen und mit warmem Wasser abnehmen.

4. Klären

  • Saft einer Zitrone
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Zucker

Bereiten Sie eine Paste vor, indem Sie alle Zutaten mischen und auf Ihre Beine auftragen. 10 Minuten stehen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

Hinweis: Sie müssen es nachts tun, da die Zitrone Ihre Haut beflecken könnte, wenn sie der Sonne ausgesetzt wird.

5. Verjüngt



  • 1 reife Tomate
  • 1 Teelöffel Salz

Mahlen Sie die Tomate, bis Sie eine Paste erhalten, und mischen Sie sie mit dem Teelöffel Salz. In den betroffenen Bereichen anwenden. Vor dem Spülen mit warmem Wasser 10 Minuten einwirken lassen.

6. Verwenden Sie einen Epilierer

Stellen Sie den Rechen beiseite und entfernen Sie mit einem elektrischen Epilierer die Haare aus der Wurzel und öffnen Sie die Poren in der Haut.

5 Schritte zur perfekten INTIMRASUR | Love and Sex (Februar 2021)


Top