20 Tricks um beneidenswerte Nägel zu haben

post-title

Jedes Mädchen hat mehr als einmal damit zu kämpfen, seine Nägel zu streichen. Hier zeigen wir Ihnen 20 Tricks, um es zu erreichen.

1. Bevor Sie Ihre Nägel bemalen, gehen Sie über sie Vaseline oder Weißleim

Führen Sie ein Wattestäbchen mit Vaseline um die Nägel. Dadurch entsteht eine Schicht zwischen dem Zahnschmelz und Ihrer Haut, so dass Sie nach dem Lackieren Ihrer Nägel die Vaseline und damit etwaige Schmelzfehler entfernen können.

Eine andere Möglichkeit, das Austrocknen von Farbe auf Ihren Nägeln zu verhindern, ist die Verwendung von Weißleim. Nach dem Lackieren einfach entfernen.

2. Um zu verhindern, dass die lackierten Nägel splittern, malen Sie zwei Schichten der Basis: eine auf der oberen Hälfte des Nagels und die zweite auf dem gesamten Nagel.

Die erste Schicht Emaille sollte auf den oberen Mittelteil des Nagels aufgetragen werden. Warten Sie, bis es getrocknet ist, und streichen Sie die zweite Schicht des Zahnschmelzes ein, aber diesmal bedeckt es den gesamten Nagel. Diese Technik trägt dazu bei, dass der Zahnschmelz an den Nagelspitzen länger hält und widerstandsfähiger wird.

3. Verwenden Sie weißen Nagellack als Grundierung, um die Farbe Ihrer Nägel zu verbessern

Sofern der Zahnschmelz nicht sehr undurchsichtig ist, verändert der natürliche Ton Ihrer Nägel die Farbe Ihres Zahnschmelzes. Um die wahre Farbe des Lacks zu erhalten, tragen Sie eine Schicht weißer Emaille und darauf die farbige Emaille auf.

4. Malen Sie Ihre Designs in eine Plastiktüte, schneiden Sie sie aus und platzieren Sie sie auf Ihren Nägeln

Das Gestalten von Designs auf Ihren Nägeln kann sehr kompliziert sein: Versuchen Sie zunächst, Ihr Design auf eine Plastiktüte zu malen. Malen Sie mehrere Schichten Emaille auf den Kunststoff und fügen Sie dann Ihr Design hinzu. Nach dem Trocknen entfernen Sie die Schale des Musters und setzen Sie es auf den Nagel.

5. Verwenden Sie die Folder Sheet Protectors als Richtlinie zum Erstellen von Designs

Verwenden Sie klebrige Papierkreise entlang der Nagelbasis. Malen Sie Ihre erste Schicht auf jeden Nagel und ändern Sie die Position der Etiketten. Lassen Sie jede Anwendung eine Minute lang trocknen. Entfernen Sie vorsichtig die Papierkreise.

6. Geben Sie Ihren Nägeln ein zweifarbiges Design mit Schleife

Wählen Sie zwei verschiedene Emailfarben und streichen Sie auf jeden Nagel eine hellere Emailschicht. Nachdem es vollständig getrocknet ist, kleben Sie Klebebandstreifen auf Linien, die die dunklere Farbe tragen. Warten Sie eine Minute, bis das Klebeband vollständig trocken ist. Nehmen Sie dann beide Enden des Klebebands und entfernen Sie sie gleichzeitig, um das Ergebnis zu sehen.

7. Platzieren Sie mit der Spitze eines Bleistifts Accessoires wie kleine Diamanten auf den Nägeln.

Wenn Sie kleine Stücke platzieren möchten, um Ihre Nägel zu schmücken, verwenden Sie die Spitze eines Bleistifts, um Augen oder Lippen zu umranden, anstatt sie mit Ihren Fingern oder einer Pinzette zu platzieren. Die Spitze des Stifts ist klebrig, um den Diamanten von oben zu halten und Ihr Design nicht zu ruinieren.

8. Legen Sie ein breites Strumpfband um die Spitze, um die French Manicure zu erhalten

Nehmen Sie ein Strumpfband und binden Sie einen Knoten in die Mitte, legen Sie ein Ende über den Daumen, um eine Spannung im Strumpfband zu erzeugen, und richten Sie das andere Ende über der Nagelspitze und knapp unterhalb der Kante zur French-Spitze aus. Verwenden Sie den Rand der Liga als Richtlinie und malen Sie die Spitze des Nagels.

9. Mischen Sie lose Pigmente mit transparentem Email und kreieren Sie einen individuellen Nagelfarbton

In einem Löffel einige Lidschatten auftragen und dann mit transparenter Glasur überziehen. Mischen Sie alles mit einem Wattestäbchen, nehmen Sie einen Pinsel und probieren Sie die neue Farbe.

10. Gießen Sie in ein Glas Wasser Nagellacktropfen und erzeugen Sie einen Marmoreffekt

Klebe das Klebeband um den Nagel, um deine Haut zu schützen. Gießen Sie dann in ein Glas Wasser bei Raumtemperatur Tropfen mit zwei verschiedenen Emailfarben. Nachdem Sie die Emaille-Tropfen mit einem Clip hinzugefügt haben, schütteln Sie die Schichten, um das gewünschte Design zu erstellen. Legen Sie Ihren Finger in das Glas mit Wasser in Richtung der Farbschicht. Lassen Sie Ihren Finger für einige Sekunden im Glas und nehmen Sie den Rest der Farbe mit dem Clip von Ihrem Finger. Nehmen Sie Ihren Nagel aus dem Wasser und säubern Sie die Ränder.

11. Tauchen Sie Ihre Nägel in Eiswasser, nachdem Sie sie gestrichen haben, damit sie schneller trocknen

Füllen Sie einen Behälter mit Wasser und Eis und lassen Sie die Nägel nach dem Lackieren einige Minuten einweichen. Das kalte Wasser hilft nicht nur dabei, die Nägel schneller zu trocknen, sondern fixiert auch die Farbe besser.

12. Sprühen Sie Ihre Nägel nach dem Streichen mit kochendem Sprühöl ein

Spray-Speiseöl ist sehr effektiv für schnelles Trocknen. Wenn Sie Ihre Nägel ein paar Zentimeter entfernt gestrichen haben, streuen Sie Öl auf Ihre Nägel. Warten Sie einige Minuten und waschen Sie dann die öligen Rückstände von Ihren Händen.

13. Wenn die Farbe in einem Nagel ruiniert wurde, korrigieren Sie den Glanz des Zahnschmelzes mit der Zungenspitze

Wenn der Lack auf Ihrem Nagel versehentlich beschädigt ist, versuchen Sie, den Lack mit der Zungenspitze und nicht mit dem Finger zu regulieren. Ihre Zunge ist weich genug, um den Lack spurlos zu fixieren. Verwenden Sie diesen Rat nur bei Bedarf und versuchen Sie, den Zahnschmelz nicht zu oft zu lecken.

14.Entfernen Sie den Zahnschmelz, indem Sie einen Wattebausch mit Lackentferner einweichen und ihn mit Aluminiumfolie um Ihre Nägel wickeln

Um den Nagellack leicht zu entfernen, gießen Sie auf ein Stück Baumwolle etwas Aceton (Nagellackentferner) und setzen Sie es auf Ihre Nägel. Wickeln Sie dann jeden Finger mit Aluminiumfolie ein und drücken Sie ihn ein wenig zusammen, um ihn zu sichern. Fünf Minuten einwirken lassen und dann das Aluminium zusammen mit der Baumwolle entfernen. Der Zahnschmelz wird schnell entfernt.

15. Um das Abziehen des Zahnschmelzes zu erleichtern, einen weißen Leimgrund auftragen

Eine Möglichkeit, den Nagellack einfach von Ihren Nägeln zu entfernen, besteht darin, eine Schicht Weißkleber als Basis aufzutragen. Lassen Sie den Kleber vollständig trocknen und streichen Sie einige Schichten Emaille darauf, wie Sie möchten. Wenn Sie sich entscheiden, den Zahnschmelz zu entfernen, entfernen Sie den Klebstoff und der Zahnschmelz wird schnell entfernt.

16. Schütteln Sie Ihren Lack, um Luftblasen zu vermeiden

Nehmen Sie den Zahnschmelz zwischen Ihre Hände und reiben Sie ihn hin und her, um Luftblasen zu vermeiden.

17. Lösen Sie den Emaildeckel, indem Sie ihn in heißes Wasser tauchen

Legen Sie eine Emaille mit dem Deckel nach unten in ein Glas Wasser. Füllen Sie ein Glas mit heißem Wasser, das den Deckel bedeckt, aber nicht die gesamte Emailflasche bedeckt (heißes Wasser kann die Konsistenz der Farbe verändern). Warten Sie einige Minuten, entfernen Sie die Flasche mit dem Nagellack und öffnen Sie den Deckel.

18. Schrauben Sie den Deckel Ihres Lackes mit einem Gummiband ab

Wickeln Sie die Oberseite Ihrer Emailflasche mit einem Gummiband ein, bevor Sie versuchen, sie zu öffnen. Die Liga ermöglicht Ihnen eine bessere Kontrolle beim Drehen des Deckels.

19. Um zu verhindern, dass Ihre Politur austrocknet, reiben Sie die Flasche mit Vaseline ein, bevor Sie sie schließen

Wickeln Sie mit einem mit Vaseline gefüllten Wattestäbchen die Ränder der Oberseite Ihres Lacks um. Dies erleichtert das nächste Öffnen und verhindert, dass es beim Schließen versiegelt wird.

20. Bewahren Sie Ihre Emails in einer Schachtel mit farbigem Papier auf, um ihre Farbe anzuzeigen.

Um Ihre Glasuren zu ordnen, malen Sie einen Emailfleck auf ein Klebepapier, bohren Sie ein Loch und färben Sie die Farbprobe oben auf der Emailflasche. Wiederholen Sie diesen Schritt mit jeder der Lackflaschen, legen Sie sie in eine Schachtel und lagern Sie sie an einem kühlen und trockenen Ort.

Quelle: Weltoffen

Die geheimen JAPANISCHEN Masken, um Ihre Haare in einer Woche wachsen zu lassen, verwenden (Dezember 2019)


Top