20 superschicke Filme, die Sie mehrere Tage lang nachdenken lassen

post-title

Bei PinkMyRide lieben wir Filme, von Filmen, die Sie vor einem langweiligen Wochenende zu Hause bewahren, bis hin zu Filmen für einen Marathon mit Ihrem Freund. Aber dieses Mal haben wir eine Auswahl dieser Filme getroffen, die uns zweifellos den Mund offen ließen und tagelang über ihre verrückten oder vielmehr sehr intelligenten Theorien nachdachten.

Bereiten Sie sich also mit Ihren besten Freunden auf ein Wochenende vor und schauen Sie sich diesen Marathon mit 20 sehr cleveren Filmen an, bei dem Sie mit Sicherheit viel nachdenken müssen. Gib Butter auf das Popcorn!

1. Ewiges Leuchten eines Geistes ohne Erinnerungen (2004)

Mit Jim Carrey und Oscar-Preisträgerin Kate Winslet. Eine manipulative Vision von Erinnerungen in der Beziehung des Paares und die Möglichkeit, diejenigen für immer auszulöschen, von denen wir in unserem Leben nicht mehr wollen würden. Surreales Genre und mit interessanten Ansätzen zur Psyche des Menschen.

2. Ein außergewöhnliches Abenteuer (2012)

Eine visuelle Extravaganz von Anfang bis Ende. Mehr als außergewöhnlich, es ist ein Abenteuer der Hoffnung, des Triumphs und des Überlebens. Die Geschichte von Piscine Patel führt Sie in ein Schiffswrack mitten auf dem Meer, wo Sie aufhören müssen, ein Mensch zu sein, um als weiteres einfaches Lebewesen mit der Welt in Verbindung zu treten, wenn Sie überleben wollen.

3. Donnie Darko (2001)

Zweifellos werden Sie jedes Mal nachdenken, wenn Sie dieses Drama zu Ende schauen. Von psychologischer Spannung und überraschenderweise von Science-Fiction; Donnies Zeitreisen und alternative Charaktere werden Sie verwirren, wenn Sie die psychischen Störungen der Schizophrenie und die Angst dieses ungeeigneten Teenagers entdecken. Als Bonus: Es hat einen spektakulären Soundtrack, den Sie lieben werden, wenn Sie ein Mädchen aus den 80ern wären.

4. Interstellar (2014)

Haben Sie jemals ein Bild des Planeten Erde gesehen, das aus der äußersten Umlaufbahn aufgenommen wurde? Nun, es sieht nicht größer aus als eine Linse, und genau so sind wir, etwas Kleines, das sich im Universum dreht. Interstellar mit Matthew McConaughey und Anne Hathaway ist eine Reise, die Sie an den Rand einer Intrige bringt, da Sie mehr als einmal an der Kraft physischer und emotionaler Reize zweifeln werden.

5. Die Truman Show (1998)

Ein soziales Experiment, das seiner Zeit zweifellos voraus ist. Wenn Sie sich mehr als einmal gefragt haben, was in den Köpfen der Big Brother-Kandidaten los ist, die in einem täglich überwachten Umfeld und ohne Privatsphäre leben, werden Sie mit diesem Film alles verstehen. Trumans Leben ist genau das, eine manipulierte Show, die Sie in Frage stellen lässt, ob Sie jemals beobachtet wurden.

6. Matrix (1999)

Dieser Actionfilm beginnt mit einem Hacker von Computern, die dank mysteriöser Rebellen das Geheimnis der Natur kennenlernen. Ihre Realität ändert sich, wenn sie erkennen, dass es gute Menschen gibt, die für Gerechtigkeit und Wahrheit eintreten, und es auch viele schlechte gibt, die sich der Kontrolle und Unterdrückung der Massen widmen. Ein tiefgreifender Aufsatz über die menschliche Herkunft.

7. V wie Rache (2006)

Ein in einer futuristischen britischen Tyrannei entwickelter Roman, der dank eines maskierten Gerechtigkeitskämpfers, der auf den Namen reagiert, in Schwierigkeiten geraten wird Vs. Ein Film, der die Metaphern der Unterdrückungsregierung auf eine andere Ebene hebt und in dem jedoch fast jede Nation in Konfliktzeiten identifiziert werden konnte.

8. Parfüm: Die Geschichte eines Mörders (2006)

Anhand des ersten Romans des Schriftstellers Patrick Süskind wird erzählt, wie der im 17. Jahrhundert geborene Franzose Grenouille entdeckt, dass er die Welt durch Gerüche wahrnimmt. Diese Fähigkeit, die ihn von anderen unterscheidet, lässt ihn in eine schwere Demenz fallen, wenn er entdeckt, dass ihm selbst sein eigener Geruch oder sein eigenes Wesen fehlt. Das Ende wird Sie nervenaufreibend machen und Sie werden sicherlich nicht wissen, ob Sie die ganze Romantik von Grenouille lieben oder bestrafen sollen.

9. Unterbrochene Unschuld (1999)

Es wurde von der Erfahrung der Schriftstellerin Susanna Kaysen inspiriert, die ihre Memoiren in schrieb Unterbrochene Unschuld 1993. Kaysen erzählt, wie sie zur Genesung von Frauen mit psychischen Problemen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Eine Erfahrung, die zweifellos mehr als eine Faser verschiedener psychischer Störungen berührt.

10. Das Labyrinth des Fauns (2006)

Zweifellos einer der größten Erfolge des Regisseurs Guillermo del Toro. Das Labyrinth des Fauns Sie werden sich sicherlich Gedanken über Leben und Tod machen und alles, was eine mythologische Theorie einem unschuldigen Kind antun kann. Entdecke eine Fantasiewelt, in der nur die Mutigen eintreten und nicht alle Feen gut sind.

11. Bis zum Dreizehn (2003)

Bis zum Dreizehn Es ist eine interessante Reflexion über eine verstörende und leere Jugend existenzieller Bedeutung. Eine brutale Realität über das Leben populärer Teenager-Mädchen, um die selbst das unverbundenste Mädchen die Teenager der Highschool-Stars niemals beneiden würde.

12. Amélie (2001)

Der inspirierendste und positivste Film, den Sie auf dieser Liste sehen werden, ist wahrscheinlich die Geschichte von Amélie, einer introvertierten Frau voller abstrakter Gedanken über die Welt um sie herum, und ihrer entschlossenen Reise, gute Taten zu vollbringen, die unweigerlich das Leben von vielen anderen Menschen beeinflussen. , einschließlich deiner.

13. Der Ursprung (2010)

Eine der interessantesten Visionen der menschlichen Psyche und der Symbole, an die sich der Mensch erinnert. Am Ende werden Sie die Welt der Träume nie wieder so sehen wie zuvor und Sie werden weiterhin die Geheimnisse Ihrer eigenen Erinnerungen entdecken wollen.

14. Die Haut, die ich lebe (2011)

Der vielfach ausgezeichnete Regisseur Pedro Almodóvar erklärt das Leben eines plastischen Chirurgen und seine Fortschritte in der Kosmetik, die unterschiedliche Besessenheiten mit der inneren Welt haben, die unter seiner Haut lebt. Diese Obsessionen werden gerettet, wenn man die mysteriöseste und flüchtigste Frau kennt, die es ihr ermöglicht, das Wort Freiheit auf eine andere Ebene zu heben.

15. Wir müssen über Kevin reden (2011)

Das Porträt der Angst einer Mutter: zu bemerken, dass ihr Sohn eine Vorliebe für das Böse hat, die er nicht kontrollieren kann. Während dieses Films kann die größte Frage sein, ob Kevins Mutter das Böse ihres Sohnes ignoriert, weil sie Angst vor ihm hat, oder ob ihr Sohn voller Hass ist, weil seine Mutter ihn ignoriert. Ein Muss Film über die Psychologie eines Psychopathen.

16. Die finstere Insel (2010)

Ein psychologischer Triller des in New York geglühten Regisseurs Martin Scorsese, dem auch die hervorragende Leistung von Leonardo DiCaprio hilft. Basierend auf Dennis Lahanes Roman von 2003, in dem es um die Verschwörung zweier Bundesagenten und die Flucht eines psychotischen Patienten in eine psychiatrische Klinik geht, die seine Figuren und ihre eigenen Geister der Vergangenheit in Atem halten wird.

17. Wo die Monster leben (2009)

Ein wunderbarer Ort zu wissen ist Wo die Monster lebenEin Ort, an den ein Kind seine Gefühle geschickt hat, um der Realität seiner Gefühle zu entfliehen und mit liebenswerten Charakteren zu spielen, die in seiner Vorstellungskraft leben.

18. Der Raum (2015)

Ein interessanter Gesichtspunkt aus dem Leben eines Kindes von 5 Jahren, das die Welt nur kennt, aber mit großen Grenzen innerhalb von 4 Wänden, die ihn und seine Mutter voneinander trennen, um das Äußere kennenzulernen. Der Raum verwendet exzellente Metaphern, um die einfachen Details des Lebens zu bewerten, die die Erwachsenenwelt normalerweise vergisst.

19. Der Schmetterlingseffekt (2004)

Darsteller Ashton Kutcher, der Evan spielt, einen Jungen, der unter plötzlichen Ohnmachtsanfällen leidet, von denen er seinen Grund nie verstanden hatte, bis er eine unglaubliche Verbindung zu seinen eigenen Erinnerungen entdeckt. Evan wagt es, Ereignisse in seinem Leben zu verändern und beeinflusst unweigerlich in einer Art Dominoeffekt das Leben anderer.

20. Die Schicksalsspiele (2012)

Vielleicht ist es das, woran Sie am meisten denken werden, dass in der Welt des Kinos psychische Erkrankungen nur bei Psychopathen und Mördern zu sehen sind, aber Die Schicksalsspiele Es schlägt mit dieser Geschichte viel mehr Möglichkeiten und psychologische Realitäten vor, mit denen sich jeder identifizieren kann.

The Girl Without a Phone - A Cinderella Story (Oktober 2019)


Top