20 Gute Gründe, warum es nicht die beste Idee ist, Ihren Hund mit Schlamm spielen zu lassen

post-title

Hunde können mit fast allem Spaß haben, es ist egal, ob sie Welpen oder Erwachsene sind, sie finden immer etwas, mit dem sie sich unterhalten können, und ehrlich gesagt möchten einige Leute klug sein und sich mit ihren Augen entschuldigen unschuldig wenn sie in ihren Possen entdeckt werden.

Dem besten Freund des Menschen ist es egal, ob er mit dem Baden fertig ist oder ob das Haus sauber ist. Wenn es Schlamm ist, ist es am besten, die Konsequenzen zu tragen. Wenn nicht, schauen Sie sich diese Bilder von Hunden an, die die beste Zeit ihres Tages genossen haben: Sich im Schlamm suhlen.

1. Ich? Was hab ich gemacht

2. Ganzkörperbehandlung

3. Wer hat angefangen?

4. Feuchtigkeit und graben, schlechte Kombination

5. Ich habe keinen Schlamm gegessen

6. Fünf Minuten alleine und so endet es

7. Hund mit Schlammsocken

8. Laufen Sie vermeiden nicht, matschig zu werden

9. Der Schlamm verbindet sich mit seinen Flecken

10. Nichts Besseres für die Hitze!

11. Der Hund des Nachbarn ging vorbei, um Hallo zu sagen

12. Entdeckt!

13. Bin ich noch zärtlich?

14. Ich bin nicht gegangen!

15. Unter dem Schnee liegt Schlamm!

16. Er behielt die Glamour

17. Muss ich baden?

18. Ich weiß nicht, ob es mir leid tut

19. Hallo, verrechnest du mich?

20. Also gehst du nicht

Richtig spielen mit Hunden | WDR (August 2019)


Top