19 Trends, denen jedes Mädchen der 90er Jahre in der Nacht ihrer Abschlussfeier folgte

post-title

Film und Fernsehen haben seit Jahrzehnten die Idee, dass der Höhepunkt des Studiums als Preis einen großen Tanz hat. Es ist eine feierliche Gala, bei der es den Anschein hat, als sei die Schule zu Ende und es ist an der Zeit, die Anstrengungen, das Drama und die gelegentliche Demütigung während der Schulzeit zu vergessen. Aber es ist nicht so, seien wir ehrlich, es geht beim Abschlussball nur um eines: DAS KLEID. Auch die schau endgültig, von Schuhen, Schmuck, anderen Accessoires.

Heute hat sich die Tradition der Abschlusskleidung so weit entwickelt, dass die Eleganz eines Abends zum Abschluss Ihres Studiums fast wie ein roter Teppich eines Preises oder einer Präsentation eines Films wirkt. Für diejenigen, die vor den 90er Jahren aufwuchsen, war unsere einzige Inspiration für Mode der Katalog Delias, um die folgenden 19 Kleider und Accessoires zu zeigen, die a getroffen das markierte unseren neunten Abschluss Willkommen zum Moment der Nostalgie für den Tag.



1. Die Kleider hatten Spaghettiträger

Und die ganze Nacht, die Sie damit verbracht haben, diese Schultergurte anzuheben, weil sie einfach nie an ihrem Platz geblieben sind.

2. Der Lieblingsstoff war heller und schwerer Satin

Die zartesten verwendeten es in Pastellfarben; die rudas der schule, in schwarzen sexi und kombinationen mit roten.

3. Die Kleider, die oben einen dünnen und transparenten Stoff hatten



Es war der Stil, der allen überlassen wurde und der Ihnen half, den Kilito zu verbergen, den Sie vor dem Abschluss nicht erreicht hatten.

4. Hattest du eine Tüte davon?

Es war weder das praktischste noch das eleganteste, aber wir haben es geliebt.

5. Mehr als 5 Absolventen in einem goldenen Kleid

Aus irgendeinem Grund war Gold jedermanns Favorit.

6. Und niemand hat es vergessen Halsreif

Es war nicht 90, wenn Sie keinen Halsreif trugen.

7. Kleider mit Fransenstreifen



Ehrlich gesagt, es waren gute Zeiten für lustige Kleider.

8. Gab es etwas Besseres als schillernde Stoffe?



Das heißt, es scheint wunderschön wie ein Regenbogen. Holografisch, wie die Emotion, als Sie Ihre erste CD gekauft haben.

9. Diese monströsen Plattformen

Sie waren in jeder Hinsicht ein Monster und der schlimmste Albtraum passierte, wenn Sie sich beim Betreten den Knöchel verdrehten.

10. Der Horror: Plüsch am Ausschnitt

Warum?

11. Diese traurigen Jahre, in denen Sie es gewagt haben, a Korsett statt bluse



Sie waren wirklich deprimierende Geschichten. Aber ohne es zu bereuen, wiederholen Sie mit mir: Es waren die 90er Jahre.

12. Eine Weile waren wir von den Metallgeweben ein wenig besessen

Sie hatten einen frischen Touch und cool; Es war unmöglich, mit einem davon unbemerkt zu bleiben.

13. Armbänder im Cleopatra-Stil

Aus Rache für die superdünnen Mädchen, die selten ein Kleid mit Ärmeln nähten. Dies war die Geburtsstunde dieser vielseitigen, aber sehr schönen Mode, Armbänder am Oberarm zu tragen.

14. Die meisten alternativen Mädchen verwendet bauchfreies Oberteil und eine Art Stammesrock



Vergessen Sie nicht die Frisuren Punk mit kleinen Chonguitos.

15. Oder diese Balance zwischen Mädchen grunge und Zärtlichkeit in Tüllrock

Das Endergebnis war a schau Sie hassten deine Eltern, aber du liebst deinen Freund, der bei weitem alle Blicke von Kurt Cobain oder Eddie Vedder hatte. (ð ?? ð ?? ¤ð ?? ¸)

16. Aber das Beste war der Samt

Elegant und schick; Es ist nie aus der Mode gekommen

17. Sandalen mit transparenten Streifen

Diese seltsame Logik, in der Sie Schuhe trugen, die so aussahen, als existierten sie nicht, weil #noventas.

18. Reden wir nicht über die Prinzessin-Frisur, sondern über die Tiara

Warum haben wir Diademe getragen? Es war nicht unsere Feier im 15. Jahr, aber aus irgendeinem Grund schien es ein gutes Accessoire zu sein.

19. Lassen wir zum Schluss die orientalischen Kleider nicht hinter uns

Eine ziemlich flüchtige Mode, aber sie sah gut aus. Das Schlimme war, als wir übertrieben und ausgeglichen waren wir brauchten Tragen Sie diese Kleider mit Stäbchen auf dem Kopf.

Landesschau Baden-Württemberg vom 23.8.2018 (Oktober 2020)


Top