19 Lustige Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die lustige Komödie "Damas en guerra" wussten

post-title

Der amerikanische Produzent Judd Apatow ist der Täter einer großen Anzahl von Komödien, die das Herz eines jeden Mädchenliebhabers der Welt erreicht haben Chick Flicks: Jungfrau mit 40, leicht schwangerund Fernsehserien mögen Mädchen und Liebe, sind einige seiner denkwürdigsten Werke.

Aber die Arbeit, die die rosarote Welt der Beziehungen zwischen Freunden und all dem weiblichen Drama, das die meisten von uns erlebt haben, für immer verändert hat, ist der Film Damen im Krieg. Ein Juwel der physischen Komik und des schwarzen Humors, geschrieben und mit dem Komiker von Samstag Nacht LiveKristen Wiig, zusammen mit der amüsanten Maya Rudolph und Melissa McCarthy; hier 19 merkwürdige Fakten, die Sie über dieses Band nicht wussten.

1. Der Produzent bat die Protagonisten, 2 Wochen vor der Aufnahme zusammenzuleben

Zwei Wochen vor Drehbeginn ließ der Produzent des Films, Judd Apatow, die gesamte Besetzung unter sich improvisieren, um eine Verbindung zu ihren Charakteren zu finden. Der Film enthielt mehrere Witze, die in den ersten Wochen herauskamen.

2. Melissa McCarthy und der Generalleutnant sind im wirklichen Leben verheiratet

Der Name des Generalleutnants ist Ben Falcone und die Chemie zwischen ihm und McCarthy ist unbestreitbar, da die Comedians seit 2005 ein Paar sind und sich die Eroberungsszene im Flugzeug als episch herausstellte.

3. McCarthy wurde für einen Oscar als beste Nebendarstellerin nominiert

Megan hat es geschafft, dass die 46-jährige Schauspielerin 2011 ihre erste Oscar-Nominierung erhielt.

4. Rebel Wilson und Matt Lucas wurden nach den Dreharbeiten Mitbewohner

Die Nachbarn haben sich immer beschwert, weil beide Comedians gesungen haben Karaoke mit zu hoher Lautstärke.

5. Kristen Wiig bat Chris ODowd, seinen irischen Akzent beizubehalten

Ursprünglich hatte der Schauspieler das Drehbuch auswendig gelernt, um einen amerikanischen Akzent zu vervollkommnen, doch Kristen Wiig verliebte sich in den Sound von Nathans Charakter und bat ODowd, seinen Akzent beizubehalten.

6. Melissa versichert, dass die Badezimmerszene die unangenehmste Sache ist, die sie gefilmt hat

Zumal das falsche Erbrochene aus Hafer und künstlichem Farbstoff bestand.

7. Es ist auch die lustigste Szene, an der er teilgenommen hat

Wir zweifeln nicht daran! Zweifellos eine der lustigsten Filmszenen Chick Flicks.

8. Tatsächlich war es eine improvisierte Sequenz

Diese Szene der brasilianischen Lebensmittelvergiftung wäre niemals passiert, wenn der Produzent Judd Apatow nicht nach einer etwas körperlicheren Komödie gefragt hätte. Kristen Wiig hat die gesamte Sequenz einen Moment vor der Aufnahme geschrieben und hier ist eine der denkwürdigsten Episoden romantischer Komödien.

9. Die Szene der Reden zwischen Helen und Annie wurde ebenfalls improvisiert

Und es dauerte Stunden, um es aufzunehmen, weil Kristen Wiig nicht aufhörte zu lachen.

10. Sogar die Rede basierte auf einer echten Anekdote

Der ganze Akt wurde von demselben inspiriert Krieg zwischen Damen, die er als Anekdote der Mitautorin Annie Mumolo teilte.

11. George Glass ist ein Verweis auf Die Brady-Familie

George Glass ist der (falsche) Freund, mit dem Annie vorgibt, Ted eifersüchtig zu machen, wenn er sich weigert, mit ihr zu Lilians Hochzeit zu gehen, und bezieht sich auf einen fiktiven Verehrer von Jan Brady in Die Brady-Familie.

12. Es gibt eine gelöschte Szene, in der Paul Rudd zu einem Date mit Annie geht

Der ewig junge und gutaussehende Komiker Paul Rudd war währenddessen mit Annie verabredet Damen im KriegDie Szene wurde jedoch gelöscht, obwohl Sie sie in der erweiterten Version des DVD-Films sehen können.

13. John Hamm bat darum, nicht im Abspann genannt zu werden

Auf diese Weise würde niemand annehmen, dass der Film etwas Ernstes sein würde, da der Schauspieler selten mit Comedy-Werken verwandt ist.

14. Es gibt einen Grund, warum Annie ihren BH nicht mit Ted auszieht

Annie erscheint mit einem BH, während sie Sex mit Tedd hat. In der Nacht, in der sie mit Nathan ins Bett geht, zieht sie ihn aus. Kristen Wiig wollte damit die Art und Weise symbolisieren, in der sich ihre Figur weder emotional noch buchstäblich öffnen konnte, während bei Nathan Zuversicht herrschte und es fast ein offenes Buch war. Schön, nicht wahr?

15. Kristen hat dafür gesorgt, dass mit Chris Chemie am Set entsteht

Kristen Wiig ist eine Perfektionistin, daher hat die Schauspielerin außerhalb der Dreharbeiten private Witze mit Chris ODowd gemacht. Als sie das Set betraten, fühlten sie beide eine Verbindung und es gab genug Chemie, um die Szenen aufzunehmen.

16. Es sollte eine Junggesellenparty in Las Vegas geben

Aber der Produzent verwarf die Idee, weil er nicht wollte, dass der Film mit der Komödie in Verbindung gebracht wird Was ist gestern passiert? Hier geht es auch um eine Junggesellenparty in Las Vegas, die nur mit einer Gruppe von Männern genauso viel Spaß macht.

17Stattdessen wurde die Szene von Annie geschrieben, die im Flugzeug betrunken war

Und hier ist eine der lustigsten und unvergesslichsten Szenen von Damen im Krieg. Die Aufführung von Kristen Wiig hat so viel Spaß gemacht, dass der Regisseur die Idee der Damen in Las Vegas vergessen musste.

18. Während der Dreharbeiten war Maya Rudolph schwanger

Die Schauspielerin war schwanger mit ihrem dritten Kind. Die Kostümdesigner und das Fototeam haben alles getan, um nicht in ihrem Bauch aufzufallen. Die Schauspielerin erschien bei der Premiere des Films und sah im achten Monat strahlend schwanger aus.

19. Das Haus des Junggesellenabschieds ist dasselbe wie Gruselfilm 2

Erinnern Sie sich an die gruselige (und absurd lustige) Villa? Gruselfilm 2? In Damen im KriegDieser Ort wurde noch schrecklicher, als Annie in einem Nervenzusammenbruch zusammenbrach und die Junggesellenparty ihrer besten Freundin zerstörte, die körperliche Komik und viel Humor im Stil von Kristen Wiig hinzufügte.

Suspense: Mortmain / Quiet Desperation / Smiley (August 2019)


Top