15 Dinge, die dir niemand über die Beziehung zwischen Mutter und Tochter erzählt hat

post-title

Eine der fundamentalen Beziehungen im Leben eines jeden Menschen ist diejenige, die mit Mama besteht. Egal wie es ist, er wird immer deine Lieblingsperson sein, weil er derjenige ist, der dich bedingungslos liebt und der dich die Welt durch seine Erfahrungen lehrt.

Andererseits kann die Mutter-Tochter-Beziehung auch eine der eigenartigsten und manchmal sogar schwierigsten Verbindungen sein, und es gibt Dinge über diese Beziehung, die Ihnen niemand erzählt hat, so wie das, was Sie weiter unten lesen werden.

1. Sie sind zuversichtlich, aber

Das heißt nicht unbedingt, dass du mit ihr über alles reden kannst. Es gibt Themen, die Sie auf jeden Fall lieber für Ihre Freunde verlassen.

2. Aber sie fühlt sich zuversichtlich

Und plötzlich erzählt er Ihnen ein sehr intimes Detail, das Sie nur bestätigen lässt, dass es Dinge gibt, die Sie definitiv nicht wissen müssen.

3. Der erstaunliche Pass zusammen

Es ist keine verrückte Idee, mit ihr an einem Freitagabend Pläne zu schmieden, anstatt mit deinen Partyfreunden auszugehen. Je mehr Zeit vergeht, desto besser verbringen sie zusammen.

4. Deine Mutter adoptiert deine Freunde

Nachdem Sie mehrmals davon gehört haben, fühlen Sie sich bereits als Teil der Familie. Und sie lieben sie offensichtlich.

5. Sie war in deinem Alter verantwortungsbewusster

Früher oder später werden Sie dies immer wieder hören. Das Schlimmste ist, dass es wahr ist und es Ihnen sehr klar ist.

6. Wechseln Sie die Papiere

Manchmal sind Sie diejenige, die sie für etwas beschimpft, das sie tut, wie zum Beispiel Nachrichten zu senden und gleichzeitig zu fahren.

7. Und es endet in einem Wettbewerb

Mal sehen, wer sich mehr für den anderen interessiert.

8. Ohne die geworfenen Schlachten

Wenn einer ein Kleidungsstück im Schrank des anderen findet.

9. Es gibt Gespräche, die niemals zu einem Abschluss kommen

Sie haben oft das gleiche Argument, aber auf andere Weise, und am Ende wird es gut sein, nicht zuzustimmen. Immerhin ist es eine Diskussion zwischen Frauen.

10. Ihre Verbindung ist übernatürlich

Sie bekommen kaum seinen Anruf und es ist so üblich, dass Sie ihm sagen, ich habe an Sie gedacht.

11. Sie ist immer die Ausnahme

Wenn dir jemand ein Geheimnis verrät, ist es offensichtlich, dass deine Mutter nicht dabei ist.

12. Weil ich sage

Diese drei einfachen Wörter sind der Endpunkt aller Diskussionen, Gespräche oder Auseinandersetzungen. Darauf kann eine Umarmung folgen oder nicht.

13. Es scheint mir gut, dass Sie einen Freund haben

Lüge! Oder zumindest ist es eine unvollständige Phrase. Ich möchte Ihnen wirklich sagen, dass es gut für Sie ist, einen Freund zu haben, aber sagen Sie mir nichts, wenn ich plötzlich Detektiv werde. Er liebt dich und darum kümmert er sich um dich.

14. Manchmal ist es schwer

Natürlich um deinetwillen. Wenn es kälter erscheint, spiegelt es sich tatsächlich in Ihnen wider und möchte nur, dass Sie stärker sind als sie.

15. Er hat immer recht

Wenn Sie über all die Dinge nachdenken, die Sie tun wollten und zu denen Ihre Mutter Nein gesagt hat, geben Sie am Ende zu, dass sie immer Recht hatte. Mit etwas Glück haben Sie Ihre Intuition geerbt.

Total erschöpft - Was hat der Vater mit seiner Tochter (7) gemacht? | Klinik am Südring | SAT.1 TV (Dezember 2019)


Top