15 Brautjungfernkleider der 80er und 90er Jahre, die niemand zu tragen wagen würde

post-title

Eine Hochzeit ist eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Seit Monaten planen die Braut und ihre Assistenten jedes Detail der Feier, wählen schöne Blumen, köstliche Gerichte, Musik, den Ort der Zeremonie und alles, was benötigt wird.

Und wenn etwas ganz oben auf der Liste steht, ist dies die Wahl des idealen Brautkleides, aber nicht nur das, sondern auch das der Brautjungfern, die zur Party eingeladen wurden. Diese Mädchen spielen eine sehr wichtige Rolle in der Zeremonie, abgesehen davon, dass sie der Braut helfen und sie begleiten. Zum Beispiel heben sie es über alles hervor. Immerhin ist es deine Party, nicht wahr? Manchmal gehen sie jedoch Hand in Hand

1. Vielleicht hat niemand der Braut gesagt, dass die Blumen in einem Blumenstrauß und nicht in Töpfen genommen werden

2. Es sieht aus wie eine Szene aus dem Film Rotkäppchen

3. Wie wenn Sie eine Hochzeit im Freien voller Natur wünschen

4. Alles war so perfekt, dass die Brautjungfern mit den Vorhängen kombinierten

5. Hast du ein Nest im Kopf?

6. Im Schlafanzug war das bequemste

7. Die Farbe war nicht die süßeste, aber seine Designs sind nicht so schlecht

8. Warum haben sie alle Vorhangstoffe in ihren Kleidern verwendet?

9. Jeder würde sagen, dass er einen Film aufnimmt

10. Wo ist die Modepolizei, wenn Sie gebraucht werden?

11. Sicherlich hat deine Mutter ein Kleid davon getragen

12. Und seitdem war die Farbe Rot bei Hochzeiten verboten

13. Ein Regenbogen von Brautjungfern

14. Überprüft! Schwarz passt nicht zu allen

15. Diese Bögen waren nicht notwendig

CarbLoaded: A Culture Dying to Eat (International Subtitles) (Oktober 2019)


Top