15 Erstaunliche Tipps für alle Mütter, die Söhne haben

post-title

Die erste Referenz auf der Welt, die wir Menschen haben, sind die Eltern. Sie hatten nie ein genaues Handbuch zur Hand, das sie konsultieren konnten, wenn sie zögerten, ihre Kinder zu erziehen, und dennoch taten sie immer ihr Bestes, um einen guten Einfluss auf das Leben zu haben.

Als Mutter von Männern muss man bedenken, dass die Ausbildung der Schlüssel zur Bildung eines respektvollen, liebevollen und würdevollen Mannes sein wird, und weg von dem Stereotyp, der seit Jahren besagt, dass ein Mann kalt, teilnahmslos und wenig sein muss Worte Hier geben wir einige Tipps, um Männer aufmerksam, gebildet und glücklich zu machen.

1. Bringe dir bei, deine Gefühle mitzuteilen

Wenn Sie traurig, glücklich, verzweifelt oder wütend sind, lassen Sie es frei ausdrücken. Erklären Sie, dass es normal ist, unterschiedliche Emotionen zu spüren und dass es nichts Falsches daran gibt, sie zu haben. Sprechen Sie mit ihm, damit er den Unterschied zwischen ihnen kennt und weiß, dass er immer die Möglichkeit hat, sie in geeigneter Weise zu identifizieren und auszudrücken.

2. Aus positiven Beispielen lernen

Es sei klargestellt, dass das Wertvollste an einer Frau nicht in ihrer Körperform oder der Schönheit ihres Gesichts liegt, sondern in ihrem Intellekt, ihrer Persönlichkeit, ihrem Charakter und ihrer Integrität.

3. Und von vorbildlichen Männern

Zeigen Sie ihm, dass es eine Welt jenseits von Sportidolen und Superhelden gibt. Das in der Geschichte und in seinem täglichen Leben hat er Beispiele von Männern, die in jeder Hinsicht gerecht und bewundernswert sind.

4. Respekt ist von grundlegender Bedeutung

Stellen Sie Regeln auf und machen Sie Ihre Autorität geltend. Die Tatsache, dass Sie lieben, bedeutet auch, dass Sie ihn mit festen Werten und Respekt für sich selbst und für andere erziehen. Wenn eine problematische Situation zwischen ihm und einer anderen Person auftritt, stellen Sie sicher, dass Sie beide Versionen anhören und dass er weiß, dass er Ihre Unterstützung hat und dass er mit Ihnen sprechen muss, bevor er jemanden missachtet.

5. Lies mit ihm

Ein guter Leser wird von Kindheit an gebildet. Es gibt keinen besseren Einfluss darauf, dass Eltern Spaß am Lesen haben. Wenn möglich, begleiten Sie ihn, um vor dem Schlafengehen nachts zu lesen und über Ihre Lieblingsgeschichten und -figuren zu sprechen.

6. Empathie fördern

Es ist sehr wichtig, dass er lernt, mit anderen zu leben, denn nur dann wird er ein guter Freund und schließlich Ehemann und Vater. Die Zuweisung von Aufgaben im Haushalt, wie das Abwaschen von schmutzigem Geschirr und das Abholen Ihres Zimmers, fördert die Entwicklung von Empathie mit anderen.

7. Steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl

Es ist wichtig, dass Sie Vertrauen in sich selbst haben, um sich dessen Wert bewusst zu sein. Sie können ihn mit Redewendungen motivieren, wenn ich sehe, wie viel Mühe Sie in Ihre Arbeit gesteckt haben, und ich bin stolz auf Sie.

8. Im Zweifelsfall Küsse und Umarmungen

Im Allgemeinen fällt es Kindern schwer, ihre Gefühle auszudrücken, aber dies ist keine Einschränkung, sie in Liebe und Zärtlichkeit zu formen. Wenn Sie nicht genau wissen, was passiert und nicht sprechen möchten, umarmen Sie es einfach und küssen Sie es.

9. Pflegen Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Vater

Die Beziehung, die Sie zu Ihrem Vater haben, wird eine der wichtigsten Referenzen für zukünftige Beziehungen sein, ob Sie es wollen oder nicht. Denken Sie daran, dass Sie als Mutter dazu beitragen können, dass sie eine gesunde emotionale Bildung hat, aber der Vater bringt ihr bei, wie das gemacht wird.

10. Spiel mit ihm

Gehe in den Park, auf die Straße oder zum Strand. Erfinde Spiele und gib ihnen die Möglichkeit zu erkunden und zu rennen, um zu sehen, wie du Bewegung und Freiheit genießt. Dass er weiß, dass du auch schmutzig wirst, dass du das Leben genießt und Spaß mit ihm hast.

11. Bringe ihr das Tanzen bei

Lassen Sie ihn wissen, dass es nichts Exklusives für Mädchen ist. Erklären Sie, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, um die Bindung zu stärken und mit Mädchen in Kontakt zu treten, sowie eine äußerst unterhaltsame Aktivität, die Ihnen dabei hilft, sich auszudrücken und Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

12. Denken Sie daran, dass Sie das Beispiel sind

Die Hauptperson in Ihrem Leben sind Sie, Sie sind Ihre engste Beziehung zur Welt und zu den Menschen. Deshalb müssen Sie darauf achten, eine kongruente und vor allem glückliche Frau zu sein.

13. Ermutigt zur Teilnahme an Spielen

Es spielt keine Rolle, dass Sie nicht immer gewinnen. Wichtig ist, dass Sie Freude an der Teilnahme haben und dass Sie lernen, dass Sie, sobald Sie gewinnen, auch verlieren und dass Sie nicht aufgeben müssen.

14. Ermutigen Sie Ihre Neugier

Jedes Mal, wenn du kannst, nimm ihn mit, um einen neuen Ort zu kennen. Es kann sich um einen Park, eine Bibliothek, ein Restaurant, einen nahe gelegenen Ort auf dem Land oder ein Museum handeln. Ziel ist es, Ihre Fantasie und den Geschmack zu stimulieren, unbekannte Dinge zu erforschen. Je mehr Sie sich neuen Erfahrungen aussetzen, desto mehr werden Sie sich der Welt bewusst und desto stärker wird Ihr Wunsch sein, sie zu kennen.

15. Gute Manieren sind grundlegend

Es wird empfohlen, dass Sie sich daran gewöhnen, sich zu bedanken und sich zu bedanken, um älteren Menschen und Frauen in öffentlichen Verkehrsmitteln Platz zu nehmen und nicht mit vollem Mund zu sprechen. Wissen, wie es sich anfühlt, freiwillig Hilfe anzubieten und im Einklang mit anderen zu leben.

9 erstaunliche Erfindungen, die alle Städte haben sollten! (September 2019)


Top