14 Gründe, warum es BESSER ist, einen besten Freund zu haben, als einen Freund

post-title

Einen Freund zu haben, ist aus mehreren Gründen offensichtlich erstaunlich, aber man kann nicht leugnen, wie großartig es ist, einen besten Freund und eine vollkommen platonische Beziehung zu haben.

Hier sind 14 Gründe, warum es viel besser ist, einen Mann an Ihrer Seite zu haben, der Ihr bester Freund ist, als einen Freund.

1. Er wird lange bei dir sein

Wissen Sie, was das zweite F in der BFF bedeutet? Natürlich für immer (Beste Freunde für immerBeste Freunde für immer.

Kurz gesagt, anders als bei einem Freund, mit dem die Dinge zu einem bestimmten Zeitpunkt enden könnten, kann es sich Ihr bester Freund nicht leisten, den Dingen ein Ende zu setzen, wenn die Dinge schwierig werden. In der gleichen Weise können Sie es auch nicht tun. Beide sind gezwungen, sich auf das Gute und das Schlechte zu verlassen, um Freunde zu sein.

2. Ich werde dir ehrlich sagen, wie du dieses Kleid anziehst

Jemand, der versucht, Sie zu verführen, wird niemals ehrlich sein, wenn Sie fragen, wie Sie mit diesem Kleid aussehen. Es ist egal, ob Sie absolut fantastisch aussehen oder wirklich schrecklich aussehen, Ihr bester Freund hat keinen Grund, Sie anzulügen.

3. Sie können zu Abend essen, was Sie wollen

Wenn Sie eines der Mädchen sind, die die guten Dinge im Leben genießen, sollte ein Abendessen sicherlich eine große Herausforderung für Sie sein, denn Sie lieben es, zum Abendessen eingeladen zu werden, aber Sie hassen die unvermeidlichen Einschränkungen, Ihr Verehrer zu sein, der für Ihr Essen bezahlt. Auf der anderen Seite, wenn er Ihr bester Freund ist, werden Sie den Gefallen zurückgeben, wenn Sie das nächste Mal essen gehen, damit Sie genießen können, was Sie wollen.

4. Sie können vor ihm unangenehm sein

Offensichtlich willst du weder mit deinem besten Freund sein, noch er mit dir. Mit diesem gegenseitigen Verständnis von Nicht-Anziehung haben Sie die Freiheit, widerliche Dinge mit ihm zu tun, wie Aufstoßen oder mit vollem Mund zu sprechen.

5. Er mag deine erstaunliche Persönlichkeit wirklich

Es ist nicht dein beeindruckender Körper oder dein fantastisches Lächeln, das dich interessiert, es ist nur du. Ihre beste Freund-Beziehung hat eine tiefere Ebene, weil sie nichts mit körperlicher Anziehung oder Aussehen zu tun hat. Er liebt dich wirklich so, wie du bist.

6. Sie müssen nichts erzwingen

Wenn dein Freund ein Rockliebhaber ist und du nicht, musst du ihm eine Chance geben und seine Musik hören, auch wenn es erbärmlich erscheint. Sie möchten etwas mit Ihrem Partner gemeinsam haben, also geben Sie Ihr Bestes. Aber du und dein bester Freund haben bereits tausende Dinge gemeinsam, deshalb sind sie Freunde, oder?

Es besteht kein Grund, ihn mit einem vorgetäuschten Interesse an der seltsamen Musik zu beeindrucken, die Sie hassen.

7. Sie müssen nicht an albernen Gesprächen per SMS teilnehmen

Hallo wie geht es dir Hey, was ist los? Hey, wie ist dein Tag?

Dies sind einige der dummen, völlig unnötigen Gespräche, die wir führen sollten, wenn wir uns mit jemandem treffen.

Sie müssen Ihren besten Freund nicht fragen, wie sein Tag vergeht: Wenn er sich nicht kontaktiert hat, liegt es daran, dass alles in Ordnung ist. Textnachrichten verwenden sie nur zum Scherzen oder um Pläne für die unmittelbare Zukunft zu schmieden: Hey, steh jetzt auf, lass uns frühstücken, anstatt Hey, wirst du nächsten Freitag frei sein, ich möchte dich zum Abendessen einladen, was sagst du? .

8. Mach dir keine Sorgen, ihn zu stören

Wenn dein Freund keine SMS beantwortet: Was machst du, lass uns essen? Sie können zögern, ihn mehrmals anzurufen und sich schließlich dazu zu entschließen, in seiner Wohnung zu erscheinen und ihn persönlich einzuladen, weil er denken könnte, Sie seien verrückt und besessen von ihm.

Ihr bester Freund kann es sich nicht leisten, Sie loszuwerden, auch wenn Sie ihn wie verrückt nerven. Er weiß, dass du nicht verrückt bist (und wenn du es bist, liebt er dich dafür), und obwohl es ihn ein bisschen ärgert, wenn du ihn oft anrufst, hast du keine andere Wahl, als dich damit abzufinden, dass er ein psychopathischer Stalker ist.

9. An besonderen Tagen müssen Sie keine lächerlichen Geschenke kaufen

Beginnend mit dem Valentinstag, dem ersten Jubiläumsmonat seit dem Tag, an dem sie sich trafen, dem Jahrestag, an dem sie sich zum ersten Mal geküsst haben, oder dem Tag, an dem sie sich kennengelernt haben, sind die Beziehungen voller lächerlicher Festlichkeiten, die Sie zum Verschenken zwingen Süßigkeiten, Details oder alles andere kitschig.

Stattdessen gibt es nur eine Party, die dich zwingt, ein Geschenk für deinen besten Freund zu kaufen, und es ist dein Geburtstag. Es ist nicht nötig, sich die Mühe zu machen, ein kleines Album mit Erinnerungen oder einen Brief mit all seiner Geschichte zu machen. Kaufen Sie einfach eine Karte, ein Trikot Ihres Lieblingsteams oder eine Flasche des Getränks, das Sie mögen, und das war's! Du wirst der Beste sein.

10. Sie können es problemlos zu Ihren Eltern mitnehmen

Für mehr Vertrauen, das Sie zu Ihren Eltern haben, immer ein wenig Angst, Ihr Haus zu dem Jungen einzuladen, mit dem Sie eine Beziehung haben, aus Angst, die automatisch annimmt, dass Sie vollständig in ihn verliebt sind und Ihre Hochzeit planen.

Andererseits kann Ihr bester Freund millionenfach zu Ihnen nach Hause gehen, und wahrscheinlich wird Ihr Vater ihn mehr lieben als jeden anderen Jungen, den Sie tragen. Es gibt keine Fragen, warum Sie ihn eingeladen haben, sie lassen sie einfach abhängen und haben Spaß.

11. Er hört dir zu

Egal, wie sehr Ihr Freund Sie liebt, manchmal liegt sein Fokus darauf, wie spektakulär Sie mit diesem Hemd aussehen oder ob sie nachts Sex haben oder nicht.

Aber dein bester Freund interessiert sich nicht für deinen Körper. Und er ist sich bewusst, dass er nachts keine Chance hat, Sex mit Ihnen zu haben. Das gibt Ihnen keine andere Wahl, als sich hinzusetzen und zuzuhören, was Sie zu sagen haben. Außerdem liebt er deine Persönlichkeit so sehr, dass er immer daran interessiert ist, was du zu sagen hast.

12. Er fügt Ihrem Leben kein unnötiges Drama hinzu

Ich liebe ihn so sehr, dass es weh tut. Ich glaube nicht, dass ich ihn genug liebe. Ich denke, er betrügt mich. Er hat seit zwei Tagen nicht mehr mit mir gesprochen. Er hat einen Job in einer anderen Stadt und ich will nicht umziehen.

Sogar die besten romantischen Beziehungen haben einen angemessenen Anteil an Drama. In jedem Fall ist die Beziehung zu Ihrem besten Freund ein sicherer Zufluchtsort für alle anderen Dramen Ihres Lebens. Ohne Spiel, zweite Absichten oder gesteigerte Emotionen sind Sie absolut ehrlich miteinander.

13. Sie können einfach einen Film mit ihm sehen

In der Welt des Dating ist das Ansehen eines Films ein Code, der zumindest eine lange Sitzung von Küssen und Umarmungen bedeutet. Das kann süß und lustig sein, aber es ist ein ernstes Problem, wenn Sie wirklich daran interessiert sind, den Film zu sehen, und wer könnte sich mit einer Hand konzentrieren, die Ihr Bein sinnlich berührt?

Andererseits gewinnt das Ansehen eines Films eine andere Bedeutung, wenn es darum geht, es mit Ihrem besten Freund zu tun. Sie können den Film auswählen, den Sie sehen möchten, und genau das tun, ihn ansehen. Darüber hinaus können Sie es bequem in Ihrer hässlichsten Kleidung tun, aber bequem und ohne jede Art von Ablenkung.

14. Sie werden sich in Bezug auf Ihren Körper niemals selbstbewusst fühlen

Egal wie sicher Sie und Ihr Freund mit Ihrem Körper sitzen, Sie hatten die folgenden Momente: Verdammt, ich habe vergessen, mich zu rasieren! und oh nein, bitte fass mich da nicht an! . Ihr bester Freund und Sie sind frei von jeglicher körperlicher Anziehung, sodass alle Unsicherheiten, die Sie haben, automatisch verworfen werden.

10 psychologische Anzeichen dass ein Mädchen/eine Frau dich attraktiv findet (Dezember 2019)


Top