13 Probleme, die nur Menschen mit einem Gesicht von DAMN verstehen werden

post-title

Wenn Ihnen die Leute jemals gesagt haben, dass Sie mehr lächeln müssen, oder wenn sie nur Hallo sagen, stellen sie Ihnen Fragen wie: Sind Sie wütend? Auch wenn Sie sich in diesem Moment wie der glücklichste Mensch der Welt fühlen, lesen Sie weiter, weil Sie Sie werden sich mit den folgenden Problemen identifizieren, mit denen Mädchen konfrontiert sind, die ein ernstes Gesicht haben und die sie verdammt aussehen lassen.

1. Die Leute denken immer, dass Sie einen schlechten Tag haben

Und in Wirklichkeit verbringt nur einer den Tag wie jeder andere.

2. Sie denken, Sie hassen die Welt



Okay, es ist eine gute Sache, manchmal kann man die Welt dafür hassen, wie schlimm es gelaufen ist, aber Sie möchten diese Botschaft nicht immer weitergeben. Außerdem denkst du wirklich, dass die Welt ein ziemlich unglaublicher Ort ist.

3. Sie denken, dass dich nichts glücklich macht

Das stimmt natürlich nicht. Sie mögen die Blumen und die Zahlungstage. Manchmal magst du auch Kinder. Sie machen dich auch glücklich über bestimmte weltliche Dinge, wie den Rauch der schwebenden Zigarette, auch wenn du nicht derjenige bist, der raucht. Und natürlich hasst du Raucher vorerst nicht.

4. Sie fragen dich oft, ob es dir gut geht

Dass sich jemand um dich kümmert, ist nett, aber es ist anstrengend, den ganzen Tag wiederholen zu müssen, dass es dir gut geht, und noch schlimmer, dass die Leute dir immer noch nicht glauben.

5. Sie sagen dir, dass du mehr lächeln musst

Und du willst nur eine Antwort geben wie: Hey, sag ich dir, was du mit deinem Gesicht machen sollst? Nein, richtig? Dann halt die Klappe!

6. Die Leute denken, Sie beurteilen sie

Die meisten Leute denken, Sie beurteilen sie. Es kann eine gute Sache sein, Menschen dazu bringen, an sich selbst zu zweifeln oder darüber nachzudenken, was sie sagen, aber Sie können immer nur an eine Sache denken: Entweder Sie finden es schön, was sie sagen, oder Sie interessieren sich wirklich für das Thema oder Du hörst nur zu und jetzt!

7. Die Leute wissen nicht, wann Sie es ernst meinen, scherzen oder sarkastisch

Du bist ziemlich lustig und du bringst die Leute mit deinen Geschichten zum Lachen, aber nachdem sie gelacht haben, werden sie dich immer fragen, ob du Witze gemacht hast, was den Witz die meiste Zeit ruiniert.

8. Die Leute haben Angst vor dir und gehen lieber nicht auf dich zu

Sie haben Angst, dass Sie sie in dem Moment angreifen, in dem sie die erste Silbe aussprechen. Woher bekommst du das? Sie würden alles tun und sich Zeit für alle geben, die sich austoben müssen!



9. Sie denken, Sie sind schlecht ausgebildet



Nur weil du nicht viel lächelst. Auch wenn Sie es gewohnt sind, mit Ihrer schönsten Stimme Worte wie bitte und danke zu sagen!

10. Man muss zu fröhlich sein, um einen guten Eindruck zu hinterlassen

Die Leute wissen einfach nicht, wie anstrengend es ist, vorzutäuschen, jemand zu sein, der man nicht ist. Und sie kennen den Schmerz, den Sie in Ihren Wangen verspüren, nicht, wenn Sie versuchen, zu lange zu lächeln. Ja, Ihre Wangen zittern, auch wenn Sie gut aussehen.



11. Sie denken, Sie sind herrisch, wenn Sie Anweisungen geben

Haben Sie darüber nachgedacht, jedes Wort mit cui-da-do auszusprechen? Das Schlimme ist, wer wird dich ernst nehmen?

12. Wenn Sie wütend oder traurig sind, denken Sie, dass es nichts Neues ist, geben Sie also keinen Wert darauf

Das ist nicht fair Sie sind nicht immer böse oder traurig, es ist nur so, dass Sie sich so ausdrücken. Sie brauchen wirklich jemanden, der Sie unterstützt, wenn Sie sich nicht wohl fühlen!

13. Du wirst immer beurteilt

Die Leute denken, dass Sie sie die ganze Zeit beurteilen, aber in Wirklichkeit sind sie diejenigen, die Sie beurteilen! Es ist ein Witz, richtig?



Basically I'm Gay (Oktober 2020)


Top