13 Frida Kahlo Sätze, die ihre Liebe zum Leben, auch mit ihrer gebrochenen Seele und ihrem gebrochenen Körper, demonstrieren

post-title

Magdalena del Carmen Frida Kahlo Calderón war der vollständige Name der bekanntesten mexikanischen Künstlerin aller Zeiten: Frida Kahlo, Autorin von Werken wie Die Spalte und Der Wundtischund dass er dank seines Images in der lateinamerikanischen Kunst und Popkultur im Laufe der Jahre unweigerlich den Ruhm seiner großen Liebe, des Wandmalers Diego Rivera, überschattete.

Heute wird Frida von den neuen Generationen adoptiert, bewegt von ihrer künstlerischen, experimentellen und leidenden Seele. Ihre Bilder und Selbstporträts, ihre Texte und ihr Sinn für Mode sowie ihre körperlichen und emotionalen Schmerzen sind die technischen Merkmale einer Malerin, die den Ruhm ihrer Zeitgenossen übertroffen hat und heute eine Ikone der mexikanischen Kunst ist.

Dieser 6. Juli markiert den 111. Geburtstag der großen Frida Kahlo und wir feiern ihn mit 13 unvergesslichen Redewendungen.

1.

Es gibt einige, die mit Sternen und anderen Sternen geboren wurden, und selbst wenn Sie es nicht glauben wollen, bin ich einer der Stars.

2.

Mexiko ist wie immer desorganisiert und dem Teufel überlassen, nur die unermessliche Schönheit des Landes und der Indianer ist geblieben.

3.

Ich male Selbstporträts, weil ich lange Zeit einsam bin. Ich male mich selbst, weil ich derjenige bin, den ich am besten kenne.

4.

Jede Zecke ist eine Sekunde des Lebens, die vergeht, flieht und sich nicht wiederholt. Und es gibt so viel Intensität, so viel Interesse, dass das Problem nur darin besteht, zu wissen, wie man lebt. Lassen Sie jeden lösen, wie er kann.

5.

Wo Sie nicht lieben können, zögern Sie nicht.

6.

Wenn ich dir eine Sache im Leben geben könnte, würde ich dir gerne die Fähigkeit geben, dich selbst durch meine Augen zu sehen. Nur dann wirst du erkennen, wie besonders du für mich bist.

7.

Können Sie Verben erfinden? Ich möchte dir eines sagen: Ich vermisse dich, deshalb strecken sich meine Flügel enorm aus, um dich ohne Maß zu lieben.

8.

Und Sie wissen, dass die sexuelle Attraktivität von Frauen ruiniert ist, und dann haben sie nicht mehr als einen großen Kopf, um sich in diesem dreckigen Leben der Hölle zu verteidigen.

9.

Obwohl ich gesagt habe, dass ich dich liebe und viele Verabredungen hatte und andere geküsst habe, habe ich dich im Grunde nur geliebt

10.

Doktor, wenn Sie mich diesen Tequila trinken lassen, verspreche ich, bei meiner Beerdigung nichts zu trinken.

11.

Wie immer, wenn ich von dir wegkomme, trage ich deine Welt und dein Leben in deinem Bauch, und davon kann ich mich nicht erholen.

12.

Das eigene Leiden einzudämmen, bedeutet das Risiko, von innen heraus verschlungen zu werden.

13.

Füße für das, was ich will, wenn ich Flügel zum Fliegen habe.

Annika Scheffel: »Bevor alles verschwindet« (Buchtrailer) (November 2019)


Top