10 Eigenschaften, die Linkshänderinnen zu den wissenschaftlich interessantesten machen


post-title

Mit welcher Hand schreibst du? Nun, wenn Sie das mit der Linken sagten, wussten Sie, dass Sie einen Tag im Jahr zum Feiern haben, weil Sie Linkshänder sind? Der 13. August und die Legenden dieses Tages wurden aus zwei Gründen ausgewählt: Einer besagt, dass die Internationale Organisation für Linkshänder an diesem Tag 1975 in der Stadt Topeka in Kansas (USA) gegründet wurde; und zweitens weist er darauf hin, dass er am 13. August 1976 im Vereinigten Königreich beim Left-Handers Club of London geboren wurde, einer Organisation, deren Aufgabe es ist, die Mythen und den Aberglauben über diejenigen, die mit der Linken schreiben, zunichte zu machen.

Wie auch immer, Glückwunsch, Sie gehören zu den 10 Prozent der Bevölkerung, die mit fast allem gegen Sie den Vorteil haben, in einigen Dingen überlegen zu sein:



1. Sie können ein außergewöhnlicher Athlet sein

Wenn Sie Linkshänder sind, haben Sie größere Erfolgschancen bei Sportarten wie Fußball, Boxen oder Tennis. Laut einer Studie des Neurowissenschaftlers Guy Azemar vom französischen Institut für Sport und Leibeserziehung sind Linkshänder vor allem im Leistungssport besser aufgehoben. Dies hat zwei Gründe: Das Gehirn der Linkshänder ist symmetrischer verteilt und die Rechtshänder sind es nicht gewohnt, gegen einen Linkshänder zu spielen.

2. Sie haben einen Vorteil in Kämpfen



Wenn Sie jemals ein Problem haben, rufen Sie Ihren Linkshänder an, er wird wissen, was zu tun ist. Laut dem Psychologieprofessor am University College London, Chris McManus, bringt Linkshänder Vorteile in den Kämpfen Niemand erwartet einen Haken von links.

3. Sie sind sehr wettbewerbsfähig

Zwei Forscher der Northwest University haben eine Hypothese aufgestellt, die mit Wettbewerbsfähigkeit und Kooperation zu tun hat. Wenn wir in einer vollkommen kooperativen Gesellschaft leben würden, hätten alle die gleiche dominierende Hand; Die Linken repräsentieren die kleine Spur von Wettbewerbsfähigkeit, die in uns verbleibt.

4. Sie können Entscheidungen treffen

Pasta oder Pizza? Kino oder Antrum? Laut Forschern der University of Abertay nehmen sich Menschen, die die linke Hand benutzen, mehr Zeit, um unbekannte Aufgaben zu erledigen und über die Konsequenzen nachzudenken. Dies liegt daran, dass die meisten Dinge auf der Welt für Rechtshänder gedacht sind und Linkshänder zum Nachdenken zwingen.





5. Verarbeitet schnellere Reize

Eine Studie der National University of Australia ergab, dass Linkshänder schneller mit Stimuli konfrontiert sind, da sie die beiden Hemisphären leichter nutzen und mehr Stimuli annehmen können.

6. Sie sind besser in Fernsehdebatten

Wenn Sie Linkshänder und Politiker sind, haben Sie in Fernsehdebatten mehr Vorteile. Laut Forschern des Max-Planck-Instituts für Psycholinguistik in Nijmegen, Holland, sind wir zuversichtlicher in Gesten, die mit der rechten Hand gemacht werden, wenn wir sie physisch sehen. Wenn Sie jedoch einen linkshändigen Politiker im Fernsehen sehen, ist der Spiegeleffekt gegeben und der Triumph garantiert.



7. Verbraucht mehr Alkohol

Laut einer in der British Journal of Health Pyschology, Linkshänder trinken mehr, warum?, Es ist nicht definiert und es wurde nicht festgestellt, dass Linkshänder zu Alkoholismus oder anderen Gesundheitsrisiken führen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie aus dieser Minderheit stammen Überschuss ist schädlich.

8. Ihr Musikgeschmack ist beneidenswert

Laut dem Wissenschaftler der Universität von Toledo in den USA, Stephen D. Christman, haben Linkshänder einen viel besseren Musikgeschmack als Rechtshänder, da sie das Risiko eingehen, ihren Geschmack zu variieren, sodass es wahrscheinlich ist, dass Sie mehr Musikgeschmack und musikalisches Wissen haben. Weit als wir alle.

9. Deine Wut ist stärker



Menschen, die die linke Hand benutzen, gehen nicht ausgewogen mit ihren Emotionen um, so dass in den meisten Fällen die Bereiche der Hirnrinde, die für das Negative verantwortlich sind, aktiver sind, insbesondere die Bereiche Wut und Feindseligkeit. Wenn Sie also ein wütender Linkshänder sind, wundern Sie sich nicht, wenn die Leute Sie herumdrehen, denn wir erinnern uns auch, dass Sie gut im Kämpfen sind.

10. Deine Fähigkeiten sind besser

Eine Studie der Universität von Adelaide in Australien zeigt, dass Sie Ihre rechte Hand für einige Situationen verwenden können, in denen Sie Ihre dominante Hand nicht verwenden können. Dies ist besser, als wenn ein Rechtshänder versucht, dasselbe mit der linken Hand zu tun.

Linkshänder: Buch-Lesung "Schritt für Schritt MIT LINKS ins Glück" (Juli 2020)


Top