10 Die besten Erfindungen der Welt, von denen Sie keine Ahnung hatten, wurden von Frauen gemacht


post-title

In der Vergangenheit waren Männer die Erfinder schlechthin, und Frauen, die sich mit Ausnahme von Marie Curie Wissenschaft und Forschung widmeten, blieben viele Jahre lang ohne Anerkennung und im Schatten der Männer.

Glücklicherweise gelang es vielen, ihre Untersuchungen fortzusetzen und am Ende ihre Beiträge zu leisten, was zu vielen Erfindungen führte, die den Lauf der Menschheit verändert haben. Wir präsentieren 10 der wichtigsten Erfindungen, die von Frauen erfunden wurden.

1. Bier



Oh ja Die Historikerin Jane Peyton sagt, dass die Frauen des alten Mesopotamien die ersten waren, die Bier produzierten und tranken. Obwohl es noch nicht mit Sicherheit geklärt ist, wer das Bier erfunden hat, wie wir es heute kennen, würde die Welt dieses köstliche und erfrischende Getränk jetzt ohne das beginnende Wissen über die Fermentation von Frauen nicht genießen.

2. Das Material der kugelsicheren Weste

Es war die Chemie polnischer Herkunft Stephanie Kwolek, die 1965 Kevlar entdeckte, eine Faser, die fünfmal widerstandsfähiger als Stahl ist und mehr als 200 verschiedene Verwendungszwecke hat.



3. Papiertüte, die Maschine herstellt

Margaret Knight war die Architektin der Papiertütenmaschine mit flachem Boden, und nach einem langen Kampf mit Charles Annan erhielt sie 1871 schließlich das Patent.

4. Feuerleiter

Im Jahr 1887 erfand Anne Connelly die Feuerleiter in Philadelphia, USA. Da seine metallische Struktur es praktisch machte, es in neue Gebäude einzubauen und es in die bereits gebauten einzubauen, expandierte es bald im ganzen Land, zusätzlich zu seinen geringen Kosten.

5. Computer-Software



Dr. Grace Murray Hooper, Konteradmiral der US Navy, erfand COBOL, das erste benutzerfreundliche Unternehmenssoftwareprogramm. Sie war auch die erste, die den Begriff Fehler in Bezug auf einen Fehler im Computersystem verwendete, nachdem sie eine Motte gefunden hatte, die Probleme in ihrem Computer verursachte.

6. Concealer

1958 sah Bette Nesmith Graham, die als Schreibkraft nicht sehr erfahren war, einige Arbeiter, die eine Wand bemalten, und erkannte, dass Unvollkommenheiten oder Fehler durch Hinzufügen einer weiteren Farbschicht korrigiert wurden. Als er zu Hause ankam, mischte er weiße Farbe, Wasser und andere Flüssigkeiten.

7. Monopol

Eines der klassischen Brettspiele hieß ursprünglich The Owner's Game und wurde von Elizabeth Magie erfunden. 30 Jahre später stahl Charles Darrow das Patent, um es an Parker Brothers zu verkaufen. Die Marke erkannte anschließend den Autor des Spiels und zahlte ihr 500 Dollar.

8. Fackeln für Signale

Als sie verwitwet war, setzte Martha Coston die Untersuchungen ihres Mannes fort, um ein System von pyrotechnischen Blitzen zu entwickeln, damit die Boote miteinander kommunizieren konnten, was zu der Signalisierung mit Fackeln führen würde, die wir heute kennen.

9. WIFI-Funktechnologie

Hedy Lamarr war eine wunderschöne Österreicherin, die hauptsächlich als Schauspielerin bekannt ist, aber nur wenige wissen, dass wir dank ihrer drahtlosen Verbindung in ständiger Kommunikation sind. Es war im Jahr 1941, als er dieses System patentierte, um es als geheime Kommunikationsmethode zu nutzen, die nicht von feindlichen Streitkräften abgefangen wurde. Tatsächlich wird der Erfindertag zu seinen Ehren an seinem Geburtstag, dem 9. November, gefeiert.

10. Scheibenwischer

Als Mary Anderson zu Beginn des letzten Jahrhunderts mit einer New Yorker Straßenbahn fuhr, kam sie auf die Idee des Scheibenwischers, als sie dem Fahrer zusah, wie er die ganze Zeit hinausfuhr, um den Schnee zu räumen.

Was wäre, wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte? (April 2020)


Top