10 Horrorfilme, die Ihnen beim Abnehmen helfen


post-title

Wenn Sie auch ein Liebhaber von Horrorfilmen sind, habe ich eine hervorragende Nachricht für Sie: Das Ansehen von Filmen dieses Genres hilft Ihnen beim Abnehmen, da es das Verbrennen von Kalorien fördert. Kein Scherz! Ok, vielleicht laden Sie nicht diese zusätzlichen 4 Kilo herunter, aber jede Hilfe zählt.

Eine Studie, die an der University of Westminster in London für die Videogesellschaft durchgeführt wurde Lovefilmzeigten, dass bei einer Belastung von 90 Minuten das Adrenalin so stark ansteigt, dass durchschnittlich bis zu 200 Kalorien verbraucht werden, was einer halbstündigen Wanderung entspricht.

Demnach steigt der Kalorienverbrauch um bis zu einem Drittel. Darüber hinaus sind die Filme, die Sie mit plötzlichen Ängsten zum Springen bringen, die besten, weil sie die Herzfrequenz in die Höhe schnellen lassen. Um es klarer auszudrücken, der Kalorienverbrauch hängt vom Grad der Angst ab, die durch das Band verursacht wird Ranking von Filmen, die während des Studiums analysiert wurden:



1. Das Leuchten (184 Kalorien)

2. Hai (161 Kalorien)

3. Der Exorzist (158 Kalorien)

4. Alien (152 Kalorien)

5. Säge (133 Kalorien)



6. Albtraum in der Elm Street (118 Kalorien)

7. Paranormale Aktivität (111 Kalorien)

8. Das Blair Witch Projekt (105 Kalorien)

9. Das Texas-Massaker (107 Kalorien)

10. Empf (101 Kalorien)

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, sollten Sie wissen, dass mit zunehmendem Puls und mehr Blut in den Körper Adrenalin freigesetzt wird. Dies erzeugt Stressschübe, die den Appetit reduzieren und den Stoffwechsel beschleunigen. Wenn Sie also abnehmen möchten, müssen Sie sich nur Horrorfilme ansehen. Natürlich ohne Popcorn, Nachos und Soda.



Ein Heißes Bad Verbrennt So Viele Kalorien Wie Ein 30-Minütiger Spaziergang (September 2022)


Top